• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Der neue Xbox-Controller und die PC-Optionen

Wer das Gamepad der Xbox Series X und S am PC verwenden möchte, hat mehrere Anschlussmöglichkeiten - und drei Farben zur Auswahl.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork vom Controller der Xbox Series X
Artwork vom Controller der Xbox Series X (Bild: Microsoft)

In seinem Firmenblog hat Microsoft die Details zum Anschluss des neuen Xbox-Gamepads an einen Windows-PC vorgestellt. Technische Überraschungen gibt es keine: Der Controller kann wie bei den Vorgängern per Bluetooth mit dem Rechner verbunden werden sowie alternativ per Kabel oder mit einem drahtlosen Adapter.

Stellenmarkt
  1. Bioscientia Healthcare GmbH, Ingelheim am Rhein
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz

Wer einfach nur Bluetooth verwenden möchte, kann das Gamepad in den Farbversionen schwarz, weiß und blau vorab für rund 60 Euro ordern. Das ist bei Microsoft direkt oder bei den bekannten Händlern möglich.

Alternativ gibt es mit dem schwarzen Controller ein Bundle mit Kabel (USB-C an USB 2.0) oder mit dem Adapter für 60 Euro.

Wer noch einen Adapter vom Vorgänger hat, kann diesen vermutlich weiterverwenden - ganz sicher ist das aber nicht. Der neue ist nach Angaben von Microsoft immerhin 66 Prozent kleiner. Er unterstützt bis zu acht Gamepads gleichzeitig.

Als weitere Option, die allerdings auch für die Konsolenspieler interessant sein dürfte, gibt es für 23 Euro das Kabel zusammen mit einem Akku, der in dem Gamepad verwendet werden kann. Von Haus hat der neue Controller sonst ebenso wie der aktuelle keinen Akku eingebaut, sondern verwendet zwei AA-Batterien.

Das Zubehör ist gleichzeitig mit der Xbox Series X und S vorbestellbar. Die rund 500 Euro teure X war sowohl bei Microsoft selbst als auch bei den anderen offiziellen Handelspartnern fast umgehend ausverkauft - auch im Store von Microsoft, da kommt der Hinweis in Form einer Fehlermeldung aber erst beim finalen Klick.

Die laufwerklose und weniger leistungsstarke Xbox Series S für rund 300 Euro ist hingegen noch lieferbar. Ob das daran liegt, dass Microsoft mehr Exemplare bereitstellt, oder ob schlicht das Interesse viel geringer war, kann man derzeit schlecht sagen.

Xbox Series S 512GB

Vermutlich gibt es für alle Versionen früher oder später noch Kontingente - Sony hat das für die momentan ebenfalls nicht mehr vorbestellbare Playstation 5 ja schon angekündigt, allerdings ohne Termin. Die Xbox Series X und S erscheinen am 10. November 2020, die PS5 folgt in den USA am 12. und in Europa am 19. November 2020.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. 11,99€
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling für 5,99€, LostWinds...

Clown 23. Sep 2020

Sony ist nicht mal in der Lage ihre hauseigenen Headsets (WH-1000XM3/4) mit der...

Clown 23. Sep 2020

Hm? Auf der Starfield-Seite gibts gar keine Logos zu Konsolen oder PC o.ä.

Dwalinn 23. Sep 2020

Ohne alles hast du dafür mehr Farben zur Auswahl.

Unchipped 23. Sep 2020

"Alternativ gibt es mit dem schwarzen Controller ein Bundle mit Kabel (USB-C an USB 2.0...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /