Microsoft: Das WSL kommt als Store-App mit schnelleren Updates

Bisher war das Windows Subsystem für Linux (WSL) eine Systemkomponente. Als Store-App kann die Technik aber unabhängig aktualisiert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das WSL wird zur Store-App in Windows.
Das WSL wird zur Store-App in Windows. (Bild: ianpreston/Flickr.com/CC-BY 2.0)

Das Windows Subsystem für Linux (WSL) steht nun als Vorschau für Interessierte zum Installieren als App über den Microsoft Store bereit. Das kündigt das Team in seinem Windows-Command-Line-Blog an. Dazu verspricht Microsoft: "Wenn Sie WSL über den Store installieren, erhalten Sie die neuesten WSL-Updates und -Funktionen schneller und ohne dass Sie Ihre Windows-Version ändern müssen".

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
  2. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund, Giebelstadt
Detailsuche

Bisher ist das WSL eine feste Kernkomponente des Windows-Betriebssystems und kann dementsprechend auch nur über ein Windows-Update selbst aktualisiert werden. Mit der Verfügbarkeit im Store soll dies aber überwunden werden. Technisch soll es dabei keine größeren Unterschiede zur bisherigen Lösung geben. Zuvor hatte Microsoft immerhin schon den genutzten Linux-Kernel aus dem Image gelöst, um wenigstens diesen unabhängig aktualisieren zu können.

Mit der neuen Form des Vertriebs wanderten die Binärdateien des WSL laut dem Blog lediglich aus dem Windows-Image in eine App, die über den Store installiert wird. Damit werde das WSL selbst letztlich von der genutzten Windows-Version entkoppelt und so könnten die Nutzer schneller neue Funktionen erreichen. Dazu zählt das Blog etwa den GUI- und GPU-Support oder die Möglichkeit, Linux-Dateisysteme einfach einzuhängen.

Derartige Neuerungen könne das Team künftig dann veröffentlichen, wenn diese getestet und für stabil befunden wurden, statt auf das nächste Windows-Update warten zu müssen. Langfristig plant das Team, die neue Store-App des WSL zur Standardmethode der Installation zu machen. Ebenso sollen die Nutzer von der Betriebssystemkomponente auf die Store-App migriert werden. Noch gibt es dafür aber keine konkreteren Pläne und laut Microsoft soll die bisherige Variante weiter in Windows 11 unterstützt werden. Zur Nutzung der App muss Windows 11 verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Artikel
  1. Aegis Rider: Motorrad-HUD für den Helm hebt Gefahren und Ideallinie hervor
    Aegis Rider
    Motorrad-HUD für den Helm hebt Gefahren und Ideallinie hervor

    Aegis Rider heißt das Head-up-Display für Motorradfahrer, das während der Fahrt wichtige Informationen ins Blickfeld einblenden soll.

  2. Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 
     
    Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 

    Im Februar wurde der Verkauf von Confluence Server eingestellt, bald endet auch der Support. Was betroffene Kunden tun können und welche Alternativen zur Verfügung stehen.
    Sponsored Post von KontextWork

  3. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair, bis zu 40 Prozent auf Sharkoon • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Mehrwertsteuer-Aktion bei MM: 19% auf viele Produkte [Werbung]
    •  /