Abo
  • Services:
Anzeige
Das Display Dock für Continuum
Das Display Dock für Continuum (Bild: Microsoft)

Microsoft: Das Display Dock für Lumia macht Continuum möglich

Das Display Dock für Continuum
Das Display Dock für Continuum (Bild: Microsoft)

Microsoft hat technische Details zum Display Dock für neue Lumia-Smartphones verraten. Die kleine Box arbeitet mit USB Typ C, nutzt einen HDMI- sowie einen Displayport und verwandelt ein Smartphone in einen Desktop-PC. Die Auflösung ist aber begrenzt.

Anzeige

Microsoft hat die Produktseite für das Display Dock online gestellt und Details veröffentlicht. Das Display Dock eignet sich für die neuen Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL und ermöglicht bei diesen die Continuum-Funktion von Windows 10 Mobile. Werden die Lumia-Geräte mit dem quadratischen Kistchen verbunden, können Maus, Tastatur und ein Bildschirm angeschlossen werden und es entsteht ein Desktop-PC oder eine Streaming-Box.

Das Display Dock misst 64 x 64 x 36 mm, die Grundfläche ist also etwa halb so groß wie die eines Lumia 950. Es wiegt leichte 230 Gramm, die Box ist also problemlos als mobiles Büro umhertragbar. Angeschlossen werden die neuen Lumia-Modelle über ein 100 cm langes USB-Kabel mit Typ-C-Stecker. Dort wird das Signal aufgeteilt: Am Display Dock befinden sich drei USB-2.0-Ports in A-Ausführung, die Maus, Tastatur und weitere Hardware aufnehmen.

Einer dieser Anschlüsse liefert zwei Ampere bei fünf Volt, also zehn Watt - damit können selbst Geräte wie das Surface 3 aufgeladen werden. Die kleine Box selbst erhält ihre Energie über einen USB-Anschluss vom Typ-C, dem angesteckten Lumia wird so der notwendige Strom zugeführt. Um das Bildsignal und den Ton eines Lumia-Smartphones auszugeben, verfügt das Display Dock über einen Fullsize-HDMI- und einen Fullsize-Displayport.

Über diese beiden Ausgänge werden offiziell bis zu 1.920 x 1.200 Pixel bei 60 Hz unterstützt. Die laut Datenblatt nicht angebotene Ultra-HD-Auflösung wäre auf ruckelige 30 Hz beschränkt. Beide Display-Ausgänge unterstützen HDCP 1.4, weswegen in Kombination mit einem Lumia Filme von beispielsweise Netflix auf den Monitor oder einen Fernseher gestreamt werden können.


eye home zur Startseite
bodybody 19. Nov 2015

Weiß jemand ob das Display-Dock auch am Nitebook /Tablet nutzbar ist? Szenario: mehrere...

.02 Cents 09. Okt 2015

Ich denke das kommt auch auf dem Bildinhalt an. Bei weitgehend statischen Desktop...

NeoXolver 08. Okt 2015

Naja ich spreche da natürlich nur für mich. So fehlen mir beim iPhone einfach einpaar...

Anonymer Nutzer 08. Okt 2015

Das Display vom 950 & 950 XL löst mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf. Die Wiedergabe auf ein...

Anonymer Nutzer 08. Okt 2015

Ich gebe für ein neues Gerät maximal 50¤ zusätzlich, zu denn Einnahmen durch denn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG, Langen
  2. Hannoversche Lebensversicherung AG über ACADEMIC WORK, Hannover, Vahrenholst-List
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. über JobLeads GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausrüster

    Nokia macht weiter hohen Verlust

  2. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home assistiert beim Kochen

  4. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

  5. Echo Look

    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

  6. e.GO Life

    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

  7. Apple

    App schaltet Touch Bar des Macbook Pro ab

  8. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  9. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  10. Elektroauto

    VW testet E-Trucks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. Re: Weis nicht...

    Niaxa | 11:12

  2. Re: Nur 3x gekotzt

    M.P. | 11:12

  3. Re: Besser wäre ne 10% Blockbusterquote für...

    u just got pwnd | 11:11

  4. Re: Stadtautos verbieten

    Berner Rösti | 11:10

  5. Re: Richtig und gut so

    ve2000 | 11:10


  1. 11:10

  2. 10:54

  3. 09:52

  4. 09:00

  5. 08:50

  6. 07:37

  7. 07:12

  8. 23:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel