Microsoft: Bierstadt könnte neue Office-Standardschrift werden

Microsoft sucht eine neue Schrift für seine Office-Programme. Unter den Vorschlägen sind Bierstadt, Grandview und Skeena.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Standardschrift für Office gesucht
Neue Standardschrift für Office gesucht (Bild: Microsoft)

Microsoft will die Standard-Schriftart bei Office ersetzen und nach etwa 15 Jahren Calibri abschaffen. Es stehen fünf neue Schriftarten zur Auswahl.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    Zeitfracht GmbH, Stuttgart, Leipzig, Erfurt
  2. Business Systems Analyst (w/m/d) Web Analytics
    Franke Foodservice Systems GmbH, Bad Säckingen
Detailsuche

Die fünf neuen serifenlosen Schriften bieten eine Vielzahl von Stilen, zum Beispiel traditionell, modern und sogar von deutschen Straßen- und Eisenbahnschildern inspiriert.

Microsoft will von Anwendern Feedback einsammeln und wird 2022 eine der Schriften als neue Office-Standardschriftart etablieren.

  • Potentielle Office-Standardschriften.
Potentielle Office-Standardschriften.

Tenorite hat das Aussehen einer traditionellen serifenlosen Schrift. Skeena weist große Variationen in den dicken und dünnen Teilen der Buchstaben auf, besonders markant wirken Buchstaben mit Schwüngen wie S, A und J.

Die Schriftart Bierstadt soll an die Schweizer Schrifttradition des 20. Jahrhunderts anknüpfen, während Seaford an eine klassische Serifenschrift alten Stils erinnert.

Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement | Download Code

Grandview soll von deutschen Straßenschildern beeinflusst worden sein. Gemeint sein dürfte die DIN 1451, eine serifenlose Linear-Antiqua.

Im Microsoft 365 Abonnement kann jeder Nutzer die Schriften ausprobieren. Microsoft richtete zudem auf Twitter eine Diskussion zur künftigen Standard-Schrift ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Netflix
Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
Von Peter Osteried

Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
Artikel
  1. Livewire One: Erste Details zu Harleys neuem Elektromotorrad
    Livewire One
    Erste Details zu Harleys neuem Elektromotorrad

    Im Mai hat Harley-Davidson eine eigene Elektromarke vorgestellt. Deren erstes Elektromotorrad soll bald kommen.

  2. Model S Plaid: Teslas Knight Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Knight Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

  3. Nach Aukey und Mpow: Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot
    Nach Aukey und Mpow
    Amazon verbannt Hersteller Ravpower aus seinem Angebot

    Amazon verbannt mit Ravpower einen weiteren chinesischen Hersteller von seinem Marktplatz. Grund scheint erneut Betrug mit Fake-Reviews zu sein.

sambache 06. Mai 2021 / Themenstart

Druckerzeugnis: Alle Druckstraßen, die ich kenne, drucken immer in 2400 dpi. Die sind...

thrust26 02. Mai 2021 / Themenstart

Hab' da mal als Student gewohnt (Limes- Ecke Poststraße).

ad (Golem.de) 29. Apr 2021 / Themenstart

so, da ist jetzt was drin. aber! bei Grandview ging etwas kaputt - nur...

ad (Golem.de) 29. Apr 2021 / Themenstart

Dazu muss man erst mal office 365 haben und für dich hab ich es jetzt extra besorgt. Bei...

Esquilax 29. Apr 2021 / Themenstart

http://www.explosm.net/comics/2301/ :-)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 mit Mobilfunkvertrag bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals bei MM (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB DDR4-3600 Kit 182,90€ • PCGH Gaming-PC i7 RX 6800 XT 2.500€ • Rabatte auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /