Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft Band
Microsoft Band (Bild: Microsoft)

Microsoft: Band kommt zu gut an

Microsoft Band
Microsoft Band (Bild: Microsoft)

Mit seinem kurzfristig angekündigten Smartwatch-ähnlichen Band ist Microsoft offenbar ein Erfolg gelungen: Das Sportarmband ist in den USA ausverkauft, teils soll es Apple-ähnliche Warteschlangen vor Geschäften gegeben haben. Die Kundenbewertungen sind positiv.

Anzeige

Vor den Stores von Apple kommt es regelmäßig zu Warteschlangen - die meisten der Microsoft-Läden in den USA sind dagegen ziemlich oft ziemlich leer. Nun haben sich offenbar wieder einmal viele Menschen angestellt, um ein Produkt von Microsoft zu bekommen: Zum Verkaufsstart des Smartwatch-ähnlichen Sportarmbands Band haben sich laut Berichten etwa auf Twitter teils lange Schlangen in und vor den Shops gebildet.

Auch im Onlinestore von Microsoft ist das rund 200 US-Dollar teure Band in allen drei verfügbaren Größen ausverkauft. Einen Termin, wann wieder mit Nachschub zu rechnen ist, nennt der Hersteller nicht. Ebenso ist unklar, ob und wann das Gadget in Europa zu haben sein wird - laut Microsoft werde es derzeit nur in den USA vermarktet.

Die Kunden sind mit dem Band offenbar zufrieden. Im Microsoft-eigenen Store erhält es durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. Käufer loben vor allem die vielen direkt integrierten Funktionen, und dass sie so auch ohne ihr Smartphone etwa zum Joggen gehen können und das Band anschließend die GPS- und sonstigen Trainingsdaten inklusive der Herzfrequenz auf das Mobiltelefon überträgt.

  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
  • Microsoft Band (Bild: Microsoft)
Microsoft Band (Bild: Microsoft)

Es gibt kaum Berichte, dass das Band nicht zuverlässig arbeiten würde, oder dass die ermittelten Werte nicht stimmen könnten. Nur sehr vereinzelt schreiben Nutzer, dass etwa der Pulssensor bei zu viel Schweiß nicht mehr zuverlässig arbeitet. Am meisten Kritik gibt es am Tragekomfort: Das Band ist offenbar einigen zu dick, es sitzt wohl auch teils recht eng und das schräg angebrachte Display ist nicht ganz einfach ablesbar.

Kompatibel auch mit Apples iPhone

Das Band verfügt über einen 11 x 33 mm großen Farbtouchscreen (1,5 Zoll) mit 320 x 106 Pixeln Auflösung. Das Gadget muss per Bluetooth mit dem Smartphone des Anwenders verbunden sein, unterstützt werden Windows Phone ab 8.1, iOS ab 7.1 und Android ab 4.3.

Das Microsoft Band bietet nach Herstellerangaben zehn Sensoren. Es kann den Puls messen, dazu kommen ein Beschleunigungs- und Lagesensor sowie GPS, ein Umgebungslicht- und UV-Sensor sowie ein Thermometer, eine Messeinrichtung für den Hautwiderstand und ein Mikrofon. Über den Hautwiderstand soll der Stresslevel des Trägers gemessen werden.

Die Akkulaufzeit soll bis zu 48 Stunden betragen, allerdings mit ausgeschaltetem GPS. Aufgeladen werden die beiden 100-mAh-Lithium-Polymer-Akkus laut Hersteller innerhalb von 1,5 Stunden.


eye home zur Startseite
gaym0r 06. Nov 2014

Raus aus dem Keller, Sport machen! Ist doch nicht normal was man hier so liest...

gaym0r 06. Nov 2014

Jedes Jahr Rekordumsätze ist für mich ein Erfolg.

Himmerlarschund... 05. Nov 2014

Es spricht ja nichts dagegen, eine neue Marke zu gründen und bereits vorhandenes Knowhow...

MrSpok 04. Nov 2014

Und wenn das Marketing Dir demnächst erzählt, dass Du noch an beiden Beinen ein Smart...

violator 04. Nov 2014

Dann haben deine Schuhe hoffentlich auch auf den Zentimeter abgestimmte Schnürsenkel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin, Wolfsburg
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. GTA V PS4/XBO für 27,00€ und Fast & Furious 1-7 Box Blu...
  2. (u. a. Wolverine 1&2, Iron Man 1-3 und Avengers)
  3. (u. a. Total War: WARHAMMER 24,99€ und Rome: Total War Collection 2,75€)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Na endlich

    ceysin | 03:03

  2. Re: gestern vdsl50 erstmals getestet

    bombinho | 02:54

  3. Re: Private geben sich selbst Todesstoß

    ve2000 | 02:21

  4. Re: 80 Prozent nutzen die kostenfreien SD-Varianten.

    ve2000 | 02:13

  5. Re: Ich bin auch für die Todesstrafe

    ooKEKSKILLERoo | 01:48


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel