Microsoft: Auch Windows Phone 7.8 erhält 18 Monate lang Support

Microsoft hat exakte Support-Zeiträume für die beiden aktiven Windows-Phone-Versionen bekanntgegeben. Für Windows Phone 8 endet der Support im Juli und für Windows Phone 7.8 im September 2014.

Artikel veröffentlicht am ,
Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support.
Hauptversionen von Windows Phone erhalten 1,5 Jahre Support. (Bild: David Becker/Getty Images)

Microsoft wird beide aktiven Smartphone-Betriebssysteme genau 18 Monate lang mit Updates versorgen. Windows Phone 7.8 und Windows Phone 8 erhalten also jeweils 1,5 Jahre lang noch Aktualisierungen. Microsoft hatte bei der Vorstellung von Windows Phone 8 im Juni 2012 versprochen, dass das Betriebssystem auf jeden Fall mindestens 18 Monate mit Updates versorgt werde.

Stellenmarkt
  1. Head (m/w/d) of Managed Service/on Premise Solutions Automotive
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Solution Owner (m/w/d) Infrastructure
    RWE AG, Essen
Detailsuche

Auf Microsofts Support-Seite heißt es nun, dass es für Windows Phone 8 ab dem 8. Juli 2014 keine Updates mehr geben werde. Microsoft hat mit der Zählung am 14. Dezember 2012 begonnen. Auch Windows Phone 7.8 wird 1,5 Jahre lang mit Updates versorgt. Noch mindestens bis zum 9. September 2014 wird es Aktualisierungen für die aktuelle Hauptversion der Windows-Phone-7-Plattform geben. Hier rechnet Microsoft ab dem 9. Februar 2013, kurz nachdem mit der Verteilung von Windows Phone 7.8 begonnen wurde.

Besitzer eines Windows-Phone-8-Smartphones müssen aber nicht fürchten, dass es nach dem 8. Juli 2014 keine Updates mehr für ihre Geräte geben wird. Denn mit der Veröffentlichung der Update-Zeiträume zeichnet sich ab, dass die Supportdauer von 1,5 Jahren jeweils für alle Hauptversionen von Windows Phone gilt. Wenn also eine neue Hauptversion von Windows Phone 8 erscheint, fängt der Update-Zeitraum von neuem an. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass das gekaufte Gerät vom Hersteller mit der neuen Windows-Phone-8-Version versorgt wird.

Das gilt prinzipiell auch für Geräte mit Windows Phone 7.8. Wenn Microsoft dafür eine neue Hauptversion veröffentlicht, würde die Support-Dauer wieder neu berechnet, so dass auch für Smartphones mit Windows Phone 7.x auch nach dem 9. September 2014 Aktualisierungen kommen könnten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


cHaOs667 19. Mär 2013

Der Unterschied ist das WP7.8 auf jedenfall für jeden kommt - je nach Carrier leider...

Himmerlarschund... 19. Mär 2013

Ach so, also auch bloß basierend auf dieser Stellenausschreibung. Ja, davon habe ich...

Shadewalkerz 18. Mär 2013

...aber mein iPhone 3GS tut auch heute, fast 4 Jahre nach Release noch seinen Job, und...

Haudegen 18. Mär 2013

Die Leiden des Kapitalismus, und unser aller Untergang.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel

National Ignition Facility hat das Lawson-Kriterium der Kernfusion erreicht, aber das gilt nur für echte Reaktoren, keine Laserexperimente.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Wissenschaft: Der Durchbruch in der Kernfusion ist ein Etikettenschwindel
Artikel
  1. Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
    Internet
    Indien verbannt den VLC Media Player

    Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

  2. Microsoft & Sony: Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One
    Microsoft & Sony
    Playstation-4-Absatz doppelt so hoch wie Xbox One

    Während Sony weit über 100 Millionen der PS4-Konsolen verkauft hat, erreichte Microsoft nicht einmal halb so viele Xbox-One-Geräte.

  3. THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
    THG-Prämie
    Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

    Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Playstation Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB, Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /