Microsoft: Android-Apps auf dem Windows-Gerät spiegeln und nutzen

Die Your-Phone-App von Microsoft verbindet Smartphone und Windows-PC immer mehr: Sie ermöglicht künftig das Spiegeln von installierten Android-Apps auf den Rechner. Gezeigt wurden bisher eine Fotogalerie und ein Textchat. Vieles davon kommt wohl nicht für iOS.

Artikel veröffentlicht am ,
App Mirroring bringt Android-Apps auf Windows 10.
App Mirroring bringt Android-Apps auf Windows 10. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/CC0 1.0)

Auf dem Surface-Launch-Event hat Microsoft neue Funktionen für eine tiefere Verbindung zwischen PC und Smartphone vorgestellt. Darunter ist eine Art App Mirroring, das für Microsofts mobile App Your Phone kommt. Sie ermöglicht, auf dem Telefon installierte Apps auf dem Windows-10-PC zu betrachten und zu benutzen. In einem entsprechenden Video zeigt Microsoft das Browsen durch eine Bildergalerie oder den Austausch von Textnachrichten mit den Arbeitskollegen.

Stellenmarkt
  1. Senior Technical Project Manager (m/f/d)
    Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Prozessspezialist SAP IS-U (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
Detailsuche

Dabei kann auf dem Desktop zwischen verschiedenen x86-Programmen wie Microsoft Powerpoint und den gespiegelten Smartphone-Apps gewechselt werden. Nutzer können per Drag-and-Drop ihre Bilder auf den Rechner herunterladen und direkt in eine Präsentation einbauen. Die Spiegelung zeigt momentan aber noch nicht die Home-Bildschirme des Smartphones an, wie es bei einer klassischen Smartphone-Fernsteuerung der Fall ist. Stattdessen zeigt die App eine Liste verfügbarer Applikationen an der linken Seite an. Auf dem Event präsentierte ein Microsoft-Mitarbeiter so beispielsweise eine Spiegelung von Snapchat auf dem Surface-Gerät.

Wenig Unterstützung für iOS

Auch andere Programme sollen später mit der Spiegelung kompatibel sein. Die meisten Funktionen beschränken sich auf Android-Geräte. Für iOS-Nutzer gibt die App lediglich die Möglichkeit, Webseiten auf den Windows-PC zu spiegeln. Es ist nicht klar, ob sich der Funktionsumfang dahingehend noch ändert.

Wahrscheinlich ist, dass Microsoft seinen Fokus auf Android setzt, da dort spezielle Launcher - wie etwa der Microsoft Launcher - installiert werden dürfen. Eine so in das System eingreifende Software erlaubt Apple unter iOS nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Stella Vita
Solarflügel-Camper tourt 2.000 km ohne Steckdose

Das elektrische Wohnmobil Stella Vita mit ausfahrbarem Solarzellen-Dach ist ohne Steckdosen zum Akkuladen 2.000 km durch Europa gefahren.

Stella Vita: Solarflügel-Camper tourt 2.000 km ohne Steckdose
Artikel
  1. Project Hazel alias Zephyr: Razer startet den Verkauf der skurrilen Atemmaske
    Project Hazel alias Zephyr
    Razer startet den Verkauf der skurrilen Atemmaske

    Die Razer Zephyr startet in den Verkauf und eignet sich auch für öffentliche Verkehrsmittel - zumindest, wenn User wie Gamer aussehen wollen.

  2. Kia EV 6 im Test: Die Sport-Limousine
    Kia EV 6 im Test
    Die Sport-Limousine

    Der Kia EV 6 basiert auf einer reinen E-Auto-Plattform und nutzt ein 800-Volt-Batteriesystem. Technik und Design hinterlassen beim Test einen guten Eindruck.
    Ein Test von Dirk Kunde

  3. Kernnetz: Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus
    Kernnetz
    Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus

    Die Deutsche Telekom hat einen besseren Cisco-Router in ihrem zentralen Backbone installiert. Der erreicht 260 TBit/s und wirft Fragen zur IT-Sicherheit auf.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket ausprobieren • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /