Abo
  • Services:

Beispiele für die Betrugsmasche

Zahlreiche Beispiele für solche Betrüger-E-Mails sind auf der Website scambaiter.info zu finden. Hier wird auch dokumentiert, wie die Betrüger nach dem Erstkontakt mit gefälschten Pässen, Totenscheinen und anderen Dokumenten versuchen, ihre Opfer in Sicherheit zu wiegen. Microsoft nutzte die Scam-Sammlung der Website potifos.com/fraud, um zu ermitteln, woher die meisten E-Mails kamen und die Website 419eater.com, um herauszubekommen, wie die Betrüger auf potenzielle Opfer eingehen.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. über experteer GmbH, Hamburg (Home-Office)

Das Bundeskriminalamt warnt seit 2006 im Internet, auf solche Offerten in keiner Weise einzugehen. Gefährlich wird es für die Opfer, wenn sie als sogenannte Finanzagenten geworben werden und Schwarzgelder über ihre Konten fließen sollen. Geldwäsche wird mit einer Freiheitsstrafe von 3 Monaten bis zu 5 Jahren und in besonders schweren Fällen von 6 Monaten bis zu 10 Jahren bestraft.

Alle sollten antworten

Wenn die These stimmt, könnte sie eine Strategie gegen diese Art von Scamming aufzeigen: Wenn viele Empfänger zum Schein auf die Offerten eingingen und durch individuelle Rückfragen den Aufwand für die Betrüger massiv in die Höhe trieben, würden sie die Betrugsmasche unrentabel machen. Dass so etwas tatsächlich klappt, zeigt 419eater.com. Hier werden Geschichten gesammelt, wie die Betrüger selbst hinters Licht geführt wurden.

Das Whitepaper zur Studie von Microsoft Research, die diese These mit mathematischen Verhaltensmodellen unterlegt, kann online kostenlos als PDF heruntergeladen werden.

 Nigeria-Scam: Das Märchen vom reichen Prinzen - absichtlich unglaubwürdig
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,69€
  2. 2,99€
  3. 7,48€
  4. 12,99€

kendon 28. Jun 2012

das kann man jetzt wunderbar umdrehen: die nigeria-connection behandelt mich wie einen...

IrgendeinNutzer 24. Jun 2012

Die Nummer hatte ein Bekannter mal aus Spaß zu mir gesagt :) Also es waren schon Leute...

Zwangsangemeldet 22. Jun 2012

Natürlich weiß ich, dass der Wert der Mailadresse theoretisch steigt. Allerdings steigt...

Bouncy 22. Jun 2012

Also manche hier labern einen Stuß zusammen... *augenverdreh*

Werni 22. Jun 2012

Die könnten dann das Antworten übernehmen - nachm 3. oder 4. hin- und her hat man dann...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /