Abo
  • Services:
Anzeige
Smartphones wie das Lumia 950 XL nutzen einen 64-Bit-Chip, aber kein 64-Bit-OS
Smartphones wie das Lumia 950 XL nutzen einen 64-Bit-Chip, aber kein 64-Bit-OS (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Microsoft: 64-Bit-Version von Windows 10 Mobile kommt

Smartphones wie das Lumia 950 XL nutzen einen 64-Bit-Chip, aber kein 64-Bit-OS
Smartphones wie das Lumia 950 XL nutzen einen 64-Bit-Chip, aber kein 64-Bit-OS (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Android hat sie, iOS hat sie und Windows 10 Mobile noch nicht: Eine 64-Bit-Unterstützung für mehr als 4 GByte Arbeitsspeicher und flottere Apps soll zu einem unbestimmten Termin folgen. Die verbauten Smartphone-Chips sind schon längst bereit dafür.

In der Fragerunde einer Präsentation auf seiner Hausmesse Ignite hat sich Microsoft vergangene Woche zum Thema Windows 10 Mobile und 64 Bit geäußert: In Redmond sei man sich dem Thema sehr bewusst, da eine entsprechende Unterstützung mittelfristig unabdinglich sei. Derzeit verfügen alle Smartphones mit Windows 10 Mobile über maximal 4 GByte Arbeitsspeicher, weshalb ein 64-Bit-Betriebssystem nicht notwendig wäre.

Anzeige

An sich ist es aber anders herum: Bedingt durch die Einschränkung durch ein 32-Bit-Windows verbauen Microsoft und seine wenigen verbliebenen Partner nur die genannte Speichermenge. Im Android-Lager sind 6 GByte RAM bei den Topmodellen mittlerweile üblich, wenngleich sie aufgrund des Speichermanagements höchst selten ausgenutzt werden. Android unterstützt 64 Bit seit Lollipop aus dem Sommer 2014. Apple wiederum war Vorreiter und veröffentlichte im Herbst 2013 das iPhone 5S mit dem A7-Chip und iOS 7, seit Februar 2015 müssen alle Apps einen 64-Bit-Modus aufweisen.

Rein von der Hardware her ist Microsoft übrigens nicht auf 32 Bit limitiert, da selbst die meisten günstigen Systems-on-a-Chip für Smartphones mittlerweile 64 Bit unterstützen. Im Lumia 950 und im Lumia 950 XL etwa stecken Qualcomms Snapdragon 808 und Snapdragon 810, die allerdings nicht die von Qualcomm selbst entwickelten Kryo-64-Bit-CPU-Kerne verwenden, sondern ARMs Cortex-A57 und Cortex-A53. Gerade für Funktionen wie Continuum, bei denen das Smartphone zum Desktop wird, wäre mehr Arbeitsspeicher sinnvoll.

Wann Windows 10 Mobile x64 erscheint, sagte Microsoft nicht - man wolle noch keine Ankündigung machen. Denkbar ist eine Unterstützung mit dem Redstone-2-Update, was für Frühling 2017 angesetzt sein soll.


eye home zur Startseite
User_x 06. Okt 2016

doch, aber ohne es zu wissen (router, swiches, radio, grundsätzlich alles was digital...

Mastercontrol 06. Okt 2016

denke das wird für die Zukunft so nicht bleiben können.

n0x30n 05. Okt 2016

AFAIK? Weilche Vorteile kennst du denn? Zum Beipsiel den, dass bei einer 64 Bit...

TheUnichi 04. Okt 2016

Bin mir ziemlich sicher es gibt noch viele User, die ein Windows Phone und kein Windows...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. Consors Finanz, München
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  2. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  3. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  4. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  5. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  6. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  7. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  8. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  9. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  10. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    ML82 | 09:17

  2. Re: Die Xiaomi-App übermittelt den Standort

    cbug | 09:17

  3. CAT S60 Android Updates

    henrikd@web.de | 09:12

  4. Re: nothern light...?

    b1n0ry | 09:03

  5. Re: Dringende Fragen

    Zibidaeus | 08:46


  1. 09:02

  2. 17:17

  3. 16:50

  4. 16:05

  5. 15:45

  6. 15:24

  7. 14:47

  8. 14:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel