Micomsoft xRGB mini: Festliche Fürsorge für alte Pixel

Alte Auflösungen wie 240p oder 480i sehen auf modernen Fernsehern häufig furchtbar aus. Der Framemeister präsentiert sie dagegen stets im passenden Gewand. Höchste Zeit, das Herzstück unseres Retro-Formats in dieser Spezial-Ausgabe vorzustellen.

Artikel von veröffentlicht am
Der Framemeister thront in unserem retro_-Setup.
Der Framemeister thront in unserem retro_-Setup. (Bild: Golem.de / Foto: Michael Wieczorek)

Golem retro_ nimmt Spieleklassiker ernst. Wir untersuchen einflussreiche, wichtige oder einfach immer noch sehr gute Retrospiele. Die Nähe zu gigantischen Pixeln und quiekigen Midiklängen ist uns dabei genauso wichtig wie eine Auseinandersetzung mit den Spielmechaniken.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
Von Michael Bröde


Objekte in Javascript: Von Literalen, Konstruktoren und Klassen
Objekte in Javascript: Von Literalen, Konstruktoren und Klassen

Objekte kennen alle Entwickler, in Javascript kann man dennoch leicht auf den Holzweg geraten. Wir zeigen, wo die Gefahren lauern und wie man auf dem richtigen Pfad bleibt.
Eine Anleitung von Dirk Koller


Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


    •  /