• IT-Karriere:
  • Services:

Mi TV Q1: Xiaomis QLED-TV mit 75 Zoll kostet 1.300 Euro

Der Mi TV Q1 beherrscht 120 Hz und hat ein QLED-Panel - die ersten dreißig Geräte verkauft Xiaomi sogar für nur 1.000 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Mi TV Q1 von Xiaomi
Der Mi TV Q1 von Xiaomi (Bild: Xiaomi)

Xiaomi hat die Verfügbarkeit seines Smart-TVs Mi TV Q1 in Deutschland bekannt gegeben. Der Fernseher wird hierzulande 1.300 Euro kosten. Dafür bekommen Käufer ein QLED-Gerät mit großem Display und hoher Bildrate.

Stellenmarkt
  1. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Der Bildschirm des Mi TV Q1 ist 75 Zoll groß, der Fernseher unterstützt 4K. Die Bildrate kann bis zu 120 Hz hoch sein, was den TV Xiaomi demzufolge auch für Gamer interessant machen soll. Ein Low-Latency-Modus soll für niedrige Latenzen sorgen - Xiaomi gibt hier allerdings keine weiteren Werte an. Das Panel hat 100% NTSC-Farbumfang und eine 192-Zonen-Hintergrundbeleuchtung. Der Kontrast liegt bei 10.000:1.

Der Mi TV Q1 hat insgesamt sechs Lautsprecher, zwei Hochtöner und vier Tieftöner. Die Leistung des Soundsystems gibt Xiaomi mit 30 Watt an. Der Fernseher unterstützt Dolby Audio und DTS-HD. Genaue Angaben zu den Anschlüssen macht Xiaomi in seiner Pressemitteilung nicht. Auf einem Pressebild sind aber drei HDMI-Anschlüsse (laut Xiaomi HDMI 2.1), zwei USB-A-Buchsen sowie Videoanschlüsse, ein Kabel- und ein Satellitenanschluss sowie eine Ethernetbuchse und ein optischer Audioausgang erkennbar.

Auslieferung mit Android TV als Benutzeroberfläche

Xiaomis Fernseher verwendet Android TV als Betriebssystem, auf eine eigene Oberfläche verzichtet der Hersteller. Apps wie Netflix, Amazon Prime Video und Youtube sind vorinstalliert, auf der Fernbedienung gibt es Tasten für Netflix und Amazon Prime Video. Dank Android TV können Nutzer auch den Google-Assistenten verwenden. Wer das nicht möchte, kann mittels eines Schalters am unteren Rahmen das im Fernseher eingebaute Mikro auch komplett ausschalten.

  • Der Mi TV Q1 hat ein 75 Zoll großes 4K-Display. (Bild: Xiaomi)
  • Xiaomis Fernseher hat insgesamt sechs Lautsprecher. (Bild: Xiaomi)
  • Die Anschlüsse des Mi TV Q1 (Bild: Xiaomi)
  • Der Mi TV Q1 kostet in Deutschland 1.300 Euro. (Bild: Xiaomi)
  • Der Mi TV Q1 von Xiaomi (Bild: Xiaomi)
Der Mi TV Q1 von Xiaomi (Bild: Xiaomi)

Der Mi TV Q1 in 75 Zoll soll ab dem 10. März 2021 in Deutschland vorbestellbar sein. Der Standardpreis liegt bei 1.300 Euro, die ersten 30 Geräte will Xiaomi allerdings für nur 1.000 Euro verkaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 9,49€
  3. 26,99€
  4. 7,99€

ElectricTuner 09. Feb 2021 / Themenstart

Wo sind 1300¤ für ein 75" QLED-Display mit nativen 120 Hz und 192 Dimmingzonen teuer...

Xennor 09. Feb 2021 / Themenstart

Hier geht's aber auch um QLED.

Vögelchen 08. Feb 2021 / Themenstart

ohne an "Never The Same Color" zu denken.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /