Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Das Mi Mix 2 ist offiziell in Deutschland nicht erhältlich, da Xiaomi hier seine Geräte noch nicht anbietet. Das Smartphone kann allerdings über einen Importhändler eingeführt werden. Bei Gearbest kostet die Version mit 64 GByte Flash-Speicher und 6 GByte RAM beispielsweise momentan 470 Euro. Mit 256 GByte Speicher liegt der Preis aktuell bei 540 Euro. Bei Gearbest schwanken die Preise mitunter stark. Im CECT-Shop kostet das Xiaomi Mi Mix 2 mit 6 GByte RAM und 64 GByte internem Speicher 479 Euro.

  • Das Mi Mix 2 von Xiaomi (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Ein mit dem Mi Mix 2 und dem HDR-Modus aufgenommenes Foto (Bild: Areamobile)
  • Ein mit dem Mi Mix 2 aufgenommenes Foto (Bild: Areamobile)
  • Das Mi Mix 2 hat oberhalb des Displays eine kleine Öffnung für einen Lautsprecher. (Bild: Areamobile)
  • Das Mi Mix 2 ist aus Keramik gefertigt und sehr hochwertig. (Bild: Areamobile)
  • Das Mi Mix 2 hat eine einzelne Kamera, darunter ist der Fingerabdrucksensor eingebaut. (Bild: Areamobile)
  • Das Mi Mix 2 liegt trotz des großen Displays gut in der Hand. (Bild: Areamobile)
  • Das 6-Zoll-Display hat ein Format von 2:1 und eine Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln. (Bild: Areamobile)
  • Das Mi Mix 2 kommt mit Android 7.1.1 und einer eigenen Benutzeroberfläche. (Bild: Areamobile)
  • Das fast randlose Display des Mi Mix 2 (Bild: Areamobile)
Das Mi Mix 2 von Xiaomi (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Für gewöhnlich haben Geräte aus China kein CE-Zeichen, weshalb es passieren kann, dass sie im Zoll hängen bleiben und nicht eingeführt werden dürfen. Manche Händler bieten eine Zollversicherung an, die bei derartigen Fällen für eine Rückerstattung des Kaufpreises sorgen soll. Käufer eines Importgerätes sollten sich zudem bewusst sein, dass es mitunter keine Garantie gibt und bei Schadensfällen ein Support schwer erreichbar sein kann.

Fazit

Das erste Mi Mix war eines der ersten Geräte mit einem sehr großen Display bei verhältnismäßig kleinem Gehäuse; das Mi Mix 2 ist nicht mehr ganz so allein damit. Dennoch ist auch das neue Modell wieder eines der Smartphones mit der größten Screen-to-Body-Ratio auf dem Markt, also einem sehr guten Verhältnis zwischen Bildschirm- und Gehäusegröße.

Bot der Vorgänger trotz einiger Unzulänglichkeiten mit dem randlosen Design noch ein Alleinstellungsmerkmal, so macht der Hersteller beim Mi Mix 2 fast alles richtig. Das Design ist schick, das Gerät ist nicht mehr so wuchtig wie der Vorgänger und bietet ein tolles Display, hochwertige Technik im Inneren und eine ordentliche Kamera.

Eine gute Nachricht für Käufer in Deutschland ist zudem, dass Xiaomi mittlerweile auch das hierzulande wichtige LTE-Band-20 freischaltet. Selbst die Software des Mi Mix 2 ist inzwischen kein Hinderungsgrund mehr, denn inzwischen gibt es das Global-ROM von Xiaomi mit Deutsch als einer der Auswahlsprachen. Dies erfordert allerdings Mehraufwand für die Installation, die nicht für jeden Nutzer trivial sein dürfte.

Die Verkleinerung des Bildschirms finden wir gut: Anstelle des 6,4-Zoll-Displays des Vorgängers hat das Mi Mix 2 nur noch einen 6-Zoll-Bildschirm. Das ist immer noch mehr als groß genug, bietet aber den Vorteil, dass das Smartphone nicht mehr so groß ist. Zwar ist auch das erste Mi Mix verglichen mit der Displaygröße eher klein, aber insgesamt doch ein ziemlicher Brocken.

Für den verlangten Preis ist das Mi Mix 2 ein gutes Angebot, allerdings müssen Käufer - wie immer bei derartigen Importen - damit rechnen, dass das Gerät nicht bei ihnen ankommt. Viele Importeure versuchen zwar, durch verschiedene Versandoptionen eine Rücksendung der Geräte zu verhindern, ein Restrisiko besteht allerdings. Wer bereit ist, dieses Risiko auf sich zu nehmen und ein großes, aber handliches Smartphone sucht, dürfte das Mi Mix 2 interessant finden.

 Gute Bildqualität ohne Dualkamera
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

slead 30. Okt 2017

ich benutze die klinkenbuchse seit etwa 600 millionen jahren (+/-) und fusel in der...

derdiedas 27. Okt 2017

Noch günstiger bekommst Du aber das Mate 9 - das qualitativ dann doch besser ist.

Lorphos 27. Okt 2017

Glaub kaum dass das auf dem Handy steht :-D

Accolade 27. Okt 2017

?

warzone-xda 26. Okt 2017

klar schauste hier https://forum.xda-developers.com/mi-mix-2/development Empfehle dir...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  2. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  3. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop

    •  /