Mi 9 Pro 5G: Xiaomi kündigt Smartphone mit 30-Watt-Schnellladen und 5G an

Mit dem Mi 9 Pro 5G hat Xiaomi nicht nur ein neues Smartphone mit 5G angekündigt, sondern auch mit besonders schnellem drahtlosen Ladevorgang: Dank 30 Watt soll der 4.000-mAh-Akku innerhalb von nur 25 Minuten zur Hälfte aufgeladen sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Gerät unterstützt 5G.
Das neue Gerät unterstützt 5G. (Bild: David Ramos/Getty Images)

Xiaomi hat sein neues Android-Smartphone Mi 9 Pro 5G auf dem chinesischen Kurznachrichtendienst Weibo angekündigt. Genaue technische Details fehlen noch, allerdings hat der chinesische Hersteller bereits einige interessante Funktionen vorgestellt. Neben der Unterstützung des schnellen 5G-Netzes betrifft das vor allem die Ladefunktion des Akkus.

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
  2. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
Detailsuche

Der 4.000-mAh-Akku des Mi 9 Pro 5G soll sich mit 30 Watt drahtlos binnen 25 Minuten von null auf 50 Prozent aufladen lassen. In 70 Minuten soll das Smartphone komplett geladen sein. Damit dürfte das Mi 9 Pro 5G zu denjenigen Smartphones gehören, deren Akku am schnellsten wieder voll ist.

Andere Geräte drahtlos laden

Zudem soll das Smartphone auch andere Geräte drahtlos aufladen können. Auf diese Weise soll sich Xiaomi zufolge ein iPhone XS in 30 Minuten von null auf 20 Prozent aufladen lassen.

In der Nachricht auf Weibo hat Xiaomi zudem angekündigt, drahtloses Laden mit 40 Watt zu entwickeln. Über die Testphase ist der Hersteller hierbei aber offenbar noch nicht hinaus.

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Wann genau das Mi 9 Pro 5G auf den Markt kommen wird, ist aktuell noch nicht bekannt, ebenso wenig der Preis. Xiaomi will künftig mit seinen Produkten auch in Deutschland an den Start gehen und hier unter anderem seine Smartphones auf den Markt bringen. Dafür eröffnet der Hersteller in Düsseldorf seine Deutschlandzentrale. Ob das Mi 9 Pro 5G angesichts des noch nicht erfolgten 5G-Ausbaus bei uns in absehbarer Zeit auf den Markt kommen wird, ist allerdings fraglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /