Abo
  • Services:
Anzeige
Metro: Wie die Golem.de-App für Windows 8 entstanden ist
(Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Javascript und HTML

In Javascript steht durch den Projections-Mechanismus also das vollständige WinRT-API zur Verfügung - und zwar stets die beim Nutzer aktuell installierte Version, nicht diejenige, die der Entwickler beim Erstellen der App installiert hat.

Die mit Javascript erstellten Apps laufen nicht etwa innerhalb einer Internet-Explorer-Instanz, sondern sind tatsächlich eigenständige Programme. Es ist korrekt, von "nativen" Apps zu sprechen, auch wenn der Javascript-Code erst auf dem Zielsystem von der Javascript-Engine nach dem JIT-Prinzip kompiliert wird und nicht schon vom Entwickler, wie es bei C# und C++ der Fall ist.

Anzeige

Und noch mehr Unterstützung

Für komplexere Anwendungen macht reines Javascript ohne weitere Unterstützung wenig Spaß. Die Bibliothek Windows Library für Javascript (WLJS) enthält Sprachergänzungen, UI-Widgets und Klassen zur Datenverwaltung, wie sie erforderlich sind, um typische Webanwendungen zu erstellen. Es handelt sich um eine klassische Javascript-Bibliothek: Wer mit ExtJS beziehungsweise Sencha oder YUI vertraut ist, wird sich schnell heimisch fühlen.

Die Bibliothek enthält vor allem auch Elemente, um eine Oberfläche gemäß der UI-Vorgaben von Microsoft zu erstellen, denn Microsoft macht bei Apps keine Abstriche bei den Anforderungen, nur weil es sich um eine Javascript-App handelt. In der Praxis ist in der Handhabung auch kein Unterschied zwischen einer Javascript-App und C#-basierten Apps festzustellen.

Es ist kein Problem, auch andere Javascript-Bibliotheken zu verwenden, wie zum Beispiel jQuery. Der Entwickler muss lediglich darauf achten, diese mit ins Programmpaket zu packen, da eine Einbindung von einer anderen Quelle aus Sicherheits- und Geschwindigkeitsgründen nicht zulässig ist.

Und HTML?

WinRT propagiert eine Trennung von Code und der formalen Beschreibung der Anwendungsoberfläche: Bei Javascript liegt die Nutzung von HTML nahe (C# verwendet dafür XAML). In der Praxis kann eine Anwendung natürlich auch HTML im Code erzeugen und in ein existierendes HTML-Dokument einhängen. Bei DOM-Operationen im HTML-Dokument sind keine Besonderheiten zu beachten, die Javascript-Engine hält sich an die W3C-Standards.

 Die Windows RuntimeDie Golem.de-App 

eye home zur Startseite
mtx5001 18. Sep 2012

Alexander Merz von Golem.de war inzwischen fleissig - die App ist jetzt auch im...

BLi8819 30. Aug 2012

Wäre schön, wenn man das direkt aus der App raus könnte ;)

spyro2000 28. Aug 2012

Natürlich gilt auch hier die Einrückung (Golem entfernt diese aber leider). spyro

Thaodan 28. Aug 2012

x64 ist x86 den Richtig geschrieben heißt das x86_64. BTW: Build Prozesse automatisiert...

Thaodan 28. Aug 2012

Und da ist Windows 8 ja auch gleich die Wichtigste.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Immer noch kein Tweet von Trump

    cicero | 22:16

  2. Re: Was macht ein Operation System "einfach"?

    Mr Miyagi | 22:14

  3. Re: Und 2m daneben...

    jeckoBecko | 21:43

  4. Re: Austauschbare Staubfilter!!11111

    honna1612 | 21:36

  5. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    ChMu | 21:29


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel