Abo
  • Services:
Anzeige
Metro: Wie die Golem.de-App für Windows 8 entstanden ist
(Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Die Windows Runtime

WinRT unterstützt Sprachen wie C++, C#, VB.net und Javascript direkt. Dadurch lassen sich Apps für Windows 8 komplett mit Webtechnik wie HTML, CSS und Javascript entwickeln.

Microsoft versucht mit dem neuen Ansatz einerseits, modernen Paradigmen (zum Beispiel Klassenorientierung, Sandbox-Prinzip und asynchrone Programmierung) Rechnung zu tragen, andererseits soll ein Gegengewicht zum Funktionen- und Parameter-Wildwuchs des Win32-API geschaffen werden, der nicht nur Microsoft zu umfangreichen Zusatzschichten wie dem MFC und den Windows Forms inspirierte - erinnert sich noch jemand an Borlands OWL und VCL?

Anzeige

Mit WinRT kommt aber noch ein weiteres Konzept ins Spiel, das den Gedanken von COM endlich mal elegant umsetzt: Projections. Damit soll das WinRT-API möglichst einfach in jeder beliebigen Programmiersprache nutzbar sein - und vor allem sollen ohne Verzögerung Ergänzungen des API in der jeweiligen Sprache bereitstehen. Bisher - das gilt nicht nur für Windows - werden APIs und Systembibliotheken zumeist durch C-basierte Wrapper in die jeweilige Programmiersprache eingebunden: Wrapper übersetzen die verwendeten Datentypen und rufen die jeweilige Systemfunktion auf. Teils erfolgt der Bau der Wrapper per Hand, teils automatisiert. Projections ersetzen das durch einen vollautomatisierten Vorgang, der Compiler oder Interpreter einer Sprache muss lediglich einen COM-artigen Mechanismus unterstützen, um das WinRT-API zu nutzen. Eine entsprechende Erweiterung hat Microsoft unter anderem in seine Javascript-Engine Chakra integriert. Der Implementierung in weitere Sprachen will Microsoft wohl nicht entgegenstehen.

 Metro: Wie die Golem.de-App für Windows 8 entstanden istJavascript und HTML 

eye home zur Startseite
mtx5001 18. Sep 2012

Alexander Merz von Golem.de war inzwischen fleissig - die App ist jetzt auch im...

BLi8819 30. Aug 2012

Wäre schön, wenn man das direkt aus der App raus könnte ;)

spyro2000 28. Aug 2012

Natürlich gilt auch hier die Einrückung (Golem entfernt diese aber leider). spyro

Thaodan 28. Aug 2012

x64 ist x86 den Richtig geschrieben heißt das x86_64. BTW: Build Prozesse automatisiert...

Thaodan 28. Aug 2012

Und da ist Windows 8 ja auch gleich die Wichtigste.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Einfache Lösung

    Luitzifa | 12:36

  2. Re: 4 GByte RAM

    megaseppl | 12:36

  3. Re: Katastrophale UX

    Cok3.Zer0 | 12:35

  4. Kann man alles schreiben, wenn man die...

    kayozz | 12:34

  5. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    ulink | 12:33


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel