Metro UI: Windows-8-Look fürs iPhone

Das iPhone lässt sich nun auch mit einer kachelbasierten Bedienoberfläche im Stile des Metro UI von Windows 8 nutzen. Voraussetzung ist allerdings ein Gerät mit eingespieltem Jailbreak.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Metroon-Theme verpasst dem iPhone ein Windows-8-Metro-UI.
Die Metroon-Theme verpasst dem iPhone ein Windows-8-Metro-UI. (Bild: Metroon/Modmyi)

Apples iPhones und iPods können nun auch mit einer Windows-8-ähnlichen Bedienoberfläche versehen werden. Allerdings nur mit eingespieltem Jailbreak, denn nur auf einem gehackten iOS mit installiertem Dreamboard-Thememanager läuft das Metroon-Theme.

 
Video: Das Metroon-Theme in Aktion
Stellenmarkt
  1. Projektmanager Motor / Fleet (m/w/d)
    Gateway Digital Services, Stuttgart
  2. IT-Security-Architect (m/w/d)
    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin, Potsdam
Detailsuche

Jailbreak Nation hat sich Metroon angeschaut. Es sei voll funktionsfähig, die Metro-UI-typischen Kacheln lassen sich verschieben und konfigurieren. Zudem ermöglicht Dreamboard einen Wechsel zwischen der Standardoberfläche und Metroon. Die Steuerung im Windows-8-Look soll flüssig funktionieren und gut umgesetzt sein.

  • Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS
  • Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS
  • Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS
  • Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS
  • Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS
Metroon-Theme - Windows-8-Look für iOS

Allerdings kostet der Spaß experimentierwillige Nutzer auch etwas: Metroon kostet 1,50 US-Dollar, gekauft werden kann es wie auch Dreamboard (rund 3 US-Dollar) im Modmyi-Cydia-Repository. Dreamboard läuft ab einem iPhone 4 und einem iPod touch der 4. Generation.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


DrKhaos 12. Jul 2012

Ja natürlich sind hier alle MS Hater. Schau dir bitte das Publikum hier an. Zum Großteil...

xnu!7 11. Jul 2012

Nur für den Gesichtsausdruck: Wenn Du Linux benutzen würdest, dann hättest Du mehr Geld...

beaver 11. Jul 2012

Psychische Störungen bemerkt man selbst nur selten. ;)

motzerator 10. Jul 2012

Holländer machen sowas...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  2. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

  3. Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
    Raspberry Pi
    Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

    Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
    Eine Anleitung von Thomas Hahn

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV (2021) 77" günstig wie nie: 1.771,60€ statt 4.699€ • Grakas günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsdeals MediaMarkt • Bosch Prof. bis 53% günstiger[Werbung]
    •  /