Abo
  • Services:
Anzeige
Metal Gear Solid 5
Metal Gear Solid 5 (Bild: Konami)

Metal Gear Solid 5: PC-Version enthält nur 9-MByte-Installer auf Disc

Metal Gear Solid 5
Metal Gear Solid 5 (Bild: Konami)

Wer die Disc-Version von Metal Gear Solid 5 kauft, muss trotzdem rund 28 GByte von Steam laden - auf der DVD befindet sich nur ein Installer. Auf Amazon.de hagelt es bereits Proteste in Form von Ein-Stern-Wertungen.

Anzeige

Die im Handel erhältliche PC-Version enthält eine DVD, auf der sich gerade mal ein 8,78 MByte großer Steam-Installer befindet. Die restlichen rund 28 GByte des Spiels müssen Käufer dann nach der Aktivierung über Steam herunterladen - was mangels Preload-Möglichkeiten und des erwartbar großen Ansturms wohl recht lange dauern würde. Auf der Verpackung des Spiels befindet sich kein entsprechender Hinweis.

Auch der Beschreibungstext bei Amazon.de geht mit keinem Wort darauf ein, dass dem Käufer noch ein großer Download bevorsteht. Entsprechend verärgert sind viele Kunden: Bislang hat die PC-Fassung fast nur die niedrigstmögliche Wertung von einem Stern erhalten, die Käufer sind entsprechend wütend auf Konami.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain ist für Xbox 360 und One, Playstation 3 und 4 und Windows-PC erhältlich. Die Konsolenversionen enthalten natürlich das gesamte Spiel; allerdings sollten Spieler den Day-One-Patch auf Version 1.01 laden, der unter anderem Verbesserungen bei der Stabilität bietet. Der Download ist je nach Plattform zwischen 150 MByte (PS3) und 750 MByte (Xbox One) groß. Das unter der Führung von Hideo Kojima produzierte Stealth-Actionspiel schickt Spieler in der Rolle des Elitesoldaten Snake in Open-World-Einsätze.


eye home zur Startseite
M.Kessel 04. Sep 2015

Das bedeutet nichts anderes, als das mal wieder ein Spiel ausgeliefert wurde, bevor es...

TrudleR 02. Sep 2015

Wenn ich weiss, dass ein Spiel eine Steam-Verknüpfung voraussetzt, kaufe ich es...

cmd 02. Sep 2015

In meiner alten Wohnung hatte ich bis vor einem Jahr ne 768kbits Leitung , jetzt in der...

plutoniumsulfat 02. Sep 2015

Wenn es eine solche Onlineaktivierung gibt, so klappte sie bei mir bisher immer. Dennoch...

Prypjat 02. Sep 2015

Manmanman. Dagegen habe ich doch auch gar nichts gesagt. Wir drehen uns im Kreis und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  4. Hornetsecurity GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Ich werd es mir wohl kaufen oder gibt es...

    cyberdynesystems | 05:39

  2. Re: Die cryengine ist nichts besonderes mehr.

    R3VO | 04:33

  3. Re: Alternativen?

    Gandalf2210 | 04:31

  4. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 01:26

  5. Re: Exzessive Nutzung kann sogar ein unerfüllter...

    bombinho | 01:10


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel