Abo
  • Services:
Anzeige
Leica M Monochrom (Typ 246)
Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)

Messsucherkamera: Neue Leica fotografiert und filmt nur in Schwarzweiß

Leica M Monochrom (Typ 246)
Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)

Leica hat eine neue Schwarzweiß-Kamera in Form der M Monochrom (Typ 246) vorgestellt, die nun 24 Megapixel aufnehmen kann. Die Kamera soll durch den Wegfall des Tiefpassfilters besonders gute Bilder machen.

Anzeige

Die Messsucherkamera M vom Typ 246 hat Leica nun auch in ein Schwarzweiß-Modell umgebaut. Die Kamera nimmt keine Farbinformationen auf und besitzt keinen Tiefpassfilter. Der Empfindlichkeitsbereich rangiert von ISO 320 bis ISO 25.000. Die Verschlusszeiten reichen von 60 Sekunden bis 1/4.000 Sekunde.

  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
  • Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)
Leica M Monochrom (Typ 246) (Bild: Leica)

Der Schwarz/Weiß-CMOS-Chip mit einer aktiven Fläche von circa 23,9 x 35,8 mm nimmt Fotos mit 24 Megapixeln sowohl als JPEG als auch als DNG auf und kann Videos in Full-HD und 720p mit 24 und 25 Frames pro Sekunde aufzeichnen. Das Vorgängermodell kam nur auf 18 Megapixel und konnte nicht filmen.

Mit der Serienbildgeschwindigkeit von drei Fotos pro Sekunde kann die Leica nicht zu den schnellsten Kameras gerechnet werden. Dank eines 2 GByte großen Pufferspeichers können allerdings etwa 30 Bilder in Folge aufgenommen werden, die sukzessive auf die SD-Speicherkarte geschrieben werden.

Wie bei den Leica-M-Kameras üblich, sind eine automatische Steuerung der Verschlusszeit bei manueller Blenden-Vorwahl, eine Zeitautomatik und eine rein manuelle Einstellung von Verschlusszeit und Blende möglich.

Die Bildbetrachtung und Scharfstellung erfolgt über einen optischen Sucher. Die Messsucherkamera besitzt keinen Autofokus und muss von Hand scharf gestellt werden. An der Kamera können Leicas M-Objektive verwendet werden.

An der Rückseite der Kamera ist ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display mit 921.600 Bildpunkten angebracht, das mit Saphirglas geschützt wird. Es erlaubt sowohl eine Liveview-Ansicht als auch die Anzeige des Menüs und der aufgenommenen Fotos und Videos. Außerdem kann eine digitale Wasserwaage zur geraden Ausrichtung der Kamera eingeblendet werden. Ein optional erhältlicher Multifunktions-Handgriff erlaubt es außerdem, dank des eingebauten GPS-Moduls Ortsinformationen in die EXIF-Header der Bilder zu schreiben. Wer Ton in den Videos haben will, benötigt ein Zubehörset mit Mikrofon.

Die Leica M Monochrom (Typ 246) misst 138,6 x 42 x 80 mm und wiegt mitsamt Akku, aber ohne Objektiv, etwa 680 Gramm. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung. Im Lieferumfang ist Adobe Photoshop Lightroom dabei.

Die Leica M Monochrom (Typ 246) soll ab Mai 2015 in Deutschland zum Preis von 7.200 Euro ohne Objektiv erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Der Spatz 03. Mai 2015

Wobei der Sensor selber farbenblind ist. Erst der vorgeschaltete Bayer-Farbfilter sorgt...

Der Spatz 03. Mai 2015

Ein Wirtschaftswissenschaftler würde wohl in etwa sowas sagen: Preis - Nachfrage und wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Host Europe GmbH, Hürth
  2. über Duerenhoff GmbH, Berlin
  3. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: warum wischt ihr nicht einfach alles weg?

    Sarkastius | 06:07

  2. Re: Auf MacOS unbrauchbar

    Danse Macabre | 05:59

  3. Re: die alte leier

    teenriot* | 05:57

  4. Die Gesellschaft hat Schuld

    Schnippelschnappel | 05:11

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    gehtjanx | 04:54


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel