Abo
  • Services:
Anzeige
Alibaba-Chef Jack Ma
Alibaba-Chef Jack Ma (Bild: Getty Images)

Messe: Alibaba-Gründer Jack Ma eröffnet Cebit 2015

Alibaba-Chef Jack Ma
Alibaba-Chef Jack Ma (Bild: Getty Images)

Für den Abend vor dem ersten Messetag hat die Cebit einen prominenten Sprecher gewonnen: Der Gründer des chinesischen E-Commerce-Unternehmens Alibaba, Jack Ma, wird die traditionelle Rede halten. Er vertritt dabei auch das Partnerland der Cebit.

Anzeige

Wie in jedem Jahr hat die Cebit auch 2015 ein Partnerland, diesmal ist es China. Und so verwundert es nicht, dass die Veranstalter den bekanntesten chinesischen Online-Unternehmer zur Eröffnung bitten: Jack Ma wird am Vorabend des ersten Messetages eine Rede vor geladenem Publikum halten. Dies hat die Cebit am 11. Dezember 2014 mitgeteilt.

Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG sagt dazu: "Es ist für uns eine Bestätigung der internationalen Bedeutung der Cebit, dass Jack Ma auf der Eröffnungsfeier am 15. März vor mehr als 2500 Gästen sprechen wird". Zu den Themen von Mas Rede gibt es noch keine Angaben.

Jack Ma, der vor seiner Karriere als Unternehmer als Englischlehrer in China arbeitete, gilt in seinem Heimatland fast als Popstar, wie ein ausführliches Porträt von Golem.de darlegt. Er hatte Alibaba vor 15 Jahren gegründet und die Firma im Herbst 2014 an die New Yorker Börse gebracht. Am ersten Handelstag nahm Alibaba dabei über 25 Milliarden US-Dollar ein.

Zwar liegt der Schwerpunkt Alibabas weiterhin bei der gleichnamigen Handelsplattform, zum Konzern gehören aber längt auch andere Geschäftsfelder. So gibt es mit Alipay einen eigenen Zahlungsdienstleiter, und Taobao hat als Marktplatz überwiegend für Privatverkäufer binnen Kürze eBay aus China verdrängt.

Über einen eigenen Finanzdienstleister beteiligt sich Alibaba auch an anderen Online-Unternehmen und vergibt zudem Mikrokredite. Ein Ende des Wachstums ist nicht abzusehen, denn erst die Hälfte der rund 1,35 Milliarden Chinesen ist online.


eye home zur Startseite
Ipa 12. Dez 2014

Ich habe das Gefühl das stimmt nicht so ganz. Oder wurde Mobiles Internet nicht mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. DATAGROUP Business Solutions GmbH, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. Landeshauptstadt Wiesbaden, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 65,00€
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       

  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Videostreaming im Zug: Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
Videostreaming im Zug
Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230
  1. Hollywood Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen
  2. USA Google will Kabelfernsehen über Youtube streamen
  3. Verband DVD-Verleih in Deutschland geht wegen Netflix zurück

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Übernahme Apple kauft iOS-Automatisierungs-Tool Workflow
  2. Instandsetzung Apple macht iPhone-Reparaturen teurer
  3. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    Scorcher24 | 04:37

  2. Re: Die GPLv3 wird auch noch nicht juristisch...

    picaschaf | 03:41

  3. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  4. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  5. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel