• IT-Karriere:
  • Services:

Mentor: Amazon überwacht Fahrer mit App

Eine App, die die Fahrweise überwacht, soll die Sicherheit erhöhen, erlaubt aber wohl auch Fahrerüberwachng von Amazon.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon-Fahrer in den USA
Amazon-Fahrer in den USA (Bild: PATRICK T. FALLON/AFP via Getty Images)

Amazon hat bestätigt, dass einige Lieferfahrzeuge mit Kameras und AI-basierter Software ausgestattet wurden, um die Fahrer zu überwachen. Das berichtet der US-Fernsehsender CNBC. Amazon verlangt zudem von seinen Vertragszustellern, die Smartphone-App Mentor herunterzuladen und kontinuierlich auszuführen. Die App überwacht während des Fahrens die Beschäftigten. Wie Golem.de aus informierten Kreisen erfahren hat, wird Mentor auch in Deutschland eingesetzt.

  • Die App wird auch hierzulande angeboten. (Google Play/Screenshot: Golem.de)
Die App wird auch hierzulande angeboten. (Google Play/Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau

Im Google Play Store ist die Mentor-App verfügbar. Sie kommt von Edriving, einem Technologieunternehmen mit Sitz in New Jersey, das Verkehrssicherheitstools für die Auto- und Logistikbranche entwickelt.

Die App generiert jeden Tag eine Punktzahl, die die Fahrleistung misst. Mehrere Zustellfahrer, die mit CNBC gesprochen haben, bezeichneten sie als invasiv und beklagten, dass Fehler in der App manchmal zu unfairen Disziplinarmaßnahmen ihres Managers führen können.

Amazon: Mentor-App überwacht die Fahrweise

Eine Sprecherin von Amazon, Deborah Bass, sagte CNBC in einer Erklärung, es gehe Amazon um Sicherheit. Dafür habe der Konzern in Telemetrie und fortschrittliche Sicherheitstechnologie in Last-Mile-Transportern, Fahrsicherheitsschulungsprogramme oder kontinuierliche Verbesserungen der Karten- und Routing-Technologie viele Millionen US-Dollar investiert.

Die Mentor-App überwacht die Fahrweise wie plötzliches Bremsen und soll verhindern, dass Paketboten während der Fahrt telefonieren. Bei CNBC beklagten Fahrer, dass sie schlechtere Ratings bekommen hätten, wenn das Smartphone nur geklingelt, sie den Anruf aber nicht angenommen hätten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,90€
  2. 12,39€
  3. 19,49€

chefin 16. Feb 2021 / Themenstart

Jeder LKW bei Speditionen hat inzwischen eingebaute Telemetrie. Zum einen die Fahrerkarte...

Fenriz 15. Feb 2021 / Themenstart

wäre die logische Konsequenz. Hast du genügend Geld und Leute drückt man schonmal n Auge...

crazypsycho 15. Feb 2021 / Themenstart

Leider kümmert sich die Gewerkschaft um diese Mitarbeiter nicht. Denn die sind nicht...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
    •  /