Mentor: Amazon-Fahrer zum Abschalten der Sicherheitsapp gedrängt

Um ihre Lieferquoten zu erfüllen, verstoßen Amazon-Fahrer wohl oft gegen Verkehrsregeln. Laut dem Konzern ist das nicht notwendig.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Amazon-Fahrer werden wohl gedrängt, Sicherheitsvorkehrungen zu missachten.
Die Amazon-Fahrer werden wohl gedrängt, Sicherheitsvorkehrungen zu missachten. (Bild: PATRICK T. FALLON/AFP via Getty Images)

Der Versandhändler Amazon verlangt von seinen Vertragszustellern, die Smartphone-App Mentor herunterzuladen und eigentlich kontinuierlich auszuführen, um deren Fahrweise und Sicherheit zu überwachen. Doch wie das Magazin Motherboard nun berichtet, werden die Angestellten offenbar von ihren Vorgesetzten dazu gedrängt, die App zu deaktivieren. Wie Golem.de aus informierten Kreisen erfuhr, wird Mentor auch in Deutschland eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. SAP S4 HANA / ABAP Developer (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
Detailsuche

In dem Bericht bezieht sich Motherboard auf Gespräche und Berichte der Versandangestellten in vielen verschiedenen US-Bundesstaaten mit oftmals ähnlichem Inhalt. Demnach werden die Fahrer von ihren Dispatchern teils direkt dazu aufgefordert, sich aus der App abzumelden oder das für die App genutzte Smartphone in Flugmodus zu versetzen beziehungsweise das Gerät einfach auszuschalten.

Die Mentor-App kommt von Hersteller Edriving, einem Technologieunternehmen mit Sitz in New Jersey, das Verkehrssicherheitstools für die Auto- und Logistikbranche entwickelt und mit dem Amazon für die Nutzung in seinen Lieferfahrzeugen offenbar kooperiert. Die App generiert dabei jeden Tag eine Punktzahl, die die Sicherheit der Fahrleistung misst.

Laut dem Bericht wird die App manchmal nur für wenige Stunden einer Schicht genutzt. Ziel ist es dabei wohl, gegen Verkehrsregeln verstoßen zu können, ohne dass Amazon dies direkt mitbekommt und sanktioniert, um letztlich die geforderten Lieferquoten erfüllen zu können.

"Dieses Verhalten ist inakzeptabel und entspricht nicht den Sicherheitsstandards, die wir von allen Lieferservice-Partnern erwarten", sagte Amazon dem Magazin Motherboard. Weiter heißt es: "90 Prozent aller Fahrer sind in der Lage, ihre Lieferungen unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen vor dem geplanten Zeitpunkt abzuschließen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ubisoft
Avatar statt Assassin's Creed

E3 2021 Als wichtigste Neuheit hat Ubisoft ein Spiel auf Basis von Avatar vorgestellt - und Assassin's Creed muss mit Valhalla in die Verlängerung.

Ubisoft: Avatar statt Assassin's Creed
Artikel
  1. Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
    Fifa, Battlefield und Co.
    Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

    Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

  2. Extraction: Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische
    Extraction
    Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

    E3 2021 Es ist ein ungewöhnlicher Ableger für Siege: Ubisoft hat Rainbow Six Extraction vorgestellt, das auf den Kampf gegen KI-Aliens setzt.

  3. Onlinetickets: 17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro
    Onlinetickets
    17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro

    Mit illegal erworbenen Onlinetickets soll ein 17-Jähriger die Bahn um 270.000 Euro geprellt haben. Entdeckt wurde er nur durch Zufall.

crazypsycho 14. Mai 2021 / Themenstart

Nur hinkt dieser nun mal gewaltig. Gefährlich ist es an sich immer, nur gibt es Zeiten...

crazypsycho 09. Mai 2021 / Themenstart

Du hast immer noch nicht verstanden, dass es um Paketboten geht die nur ihren Job...

crazypsycho 09. Mai 2021 / Themenstart

Es sind unterschiedliche Personen die diese Dinge fordern. Die App zu installieren wird...

smonkey 08. Mai 2021 / Themenstart

Finde ich einen guten und sinnvollen Vorschlag.

Parapapapapapa 08. Mai 2021 / Themenstart

Weil im Titel verschwiegen wird, dass es sich um die USA handelt. Komischerweise lese ich...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /