Abo
  • Services:

Mehrere Fenster: Multitasking fürs iPad

Mehr als eine App sieht man beim iPad im Gegensatz zu Windows oder OS X nicht - doch das muss nicht so bleiben. Mit OS Experience können mehrere Fenster nebeneinander angezeigt werden. Dafür ist nur ein Jailbreak erforderlich.

Artikel veröffentlicht am ,
Mehrere Fenster unter iOS7 mit OS Experience
Mehrere Fenster unter iOS7 mit OS Experience (Bild: Evan Swick)

Der Cydia-Tweak OS Experience des Entwicklers Evan Swick ermöglicht auch auf Apples iPad, mehrere Fenster zu benutzen, so dass zwei oder mehr Apps gleichzeitig verwendet werden können. Das ist vor allem für diejenigen interessant, die mit dem Tablet arbeiten wollen.

  • OS Experience (Bild: Evan Swick)
  • OS Experience (Bild: Evan Swick)
  • OS Experience (Bild: Evan Swick)
  • OS Experience (Bild: Evan Swick)
  • OS Experience (Bild: Evan Swick)
OS Experience (Bild: Evan Swick)
Stellenmarkt
  1. Klinikum Esslingen GmbH, Eßlingen
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München

Mit OS Experience können die Fenster mit einer Geste wie unter Windows nebeneinander eingerastet werden, um den Platz optimal zu nutzen. Ähnlich wie bei OS X können mehrere virtuelle Bildschirme verwendet werden. Mission Control zur Verwaltung dieser Bildschirme wird mit einer 5-Finger-Geste aufgerufen. Weitere Gesten ermöglichen das Verschieben und Umschalten zwischen den Apps und Desktops.

Auf dem kleinen iPad Mini ist OS Experience etwas schwieriger zu bedienen als auf einem großen iPad, doch nach kurzer Zeit ist die Umgewöhnungsphase vorbei. Es dauert aber etwas, bis die Gesten zur Bedienung des Mehrfenstersystems flüssig von der Hand gehen.

OS Experience erfordert ein iPad mit Jailbreak und iOS 7. Der Tweak kostet rund 10 US-Dollar. Die Software ist im Bigboss-Repository erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 449€
  3. für 147,99€ statt 259,94€
  4. 57,99€

SoniX 13. Mai 2014

Ich persönlich finde es schlimm dass man sowas überhaupt braucht. Sowas sollte von Haus...

SoniX 13. Mai 2014

Du verstehst wohl das Wort 'optional' nicht. Da kannst du weiter mit einer 'App' rumeiern...

Dwalinn 13. Mai 2014

[...] Naja wie man es nimmt, konnten die Win Tablets von 2001 (glaube war um diesen Jahr...

kerub 12. Mai 2014

Würde mich nicht wundern und wäre auch nicht das erste Mal.

Yes!Yes!Yes! 12. Mai 2014

"nur" ist lustig. Und objektiv falsch ist es auch, da laut Text zusätzlich noch 10 US...


Folgen Sie uns
       


Huawei P20 Pro - Hands on

Huaweis neues Smartphone P20 Pro kommt mit drei Hauptkameras und einer Reihe von KI-Funktionen. Wir haben uns das Gerät in einem ersten Hands on angeschaut.

Huawei P20 Pro - Hands on Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Physik: Maserlicht aus Diamant
    Physik
    Maserlicht aus Diamant

    Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
    Von Dirk Eidemüller

    1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
    2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
    3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

      •  /