Abo
  • Services:
Anzeige
Die Webcam-Suchmaschine Megacams.me bietet eine Suche nach Doppelgängern an.
Die Webcam-Suchmaschine Megacams.me bietet eine Suche nach Doppelgängern an. (Bild: Screenshot Golem.de)

Megacams.me: Porno-Webcam-Suchmaschine soll Doppelgänger-Videos finden

Die Webcam-Suchmaschine Megacams.me bietet eine Suche nach Doppelgängern an.
Die Webcam-Suchmaschine Megacams.me bietet eine Suche nach Doppelgängern an. (Bild: Screenshot Golem.de)

Die Porno-Branche hat Gesichtserkennungssoftware entdeckt: Die Suchseite Megacams.me will anhand eines hochgeladenen Fotos Porno-Webcam-Videos finden, deren Darsteller der Person auf dem Bild ähnelt. Die Gesichtserkennung scheint von Microsoft zu stammen.

Die Porno-Webcam-Suchmaschine Megacams.me hat eine ungewöhnliche Verwendung für Gesichtserkennungssoftware gefunden: Auf der Internetseite können Nutzer ein Foto hochladen, anschließend soll der Suchalgorithmus Webcam-Streams mit ähnlich aussehenden Darstellern finden.

Anzeige

Gesichtserkennung sucht nach Videos mit ähnlichen Darstellern

Dafür wird das Bild mit einem Gesichtserkennungsalgorithmus analysiert. Die Suchergebnisse bekommt der Nutzer nach einer gewissen Bearbeitungszeit per E-Mail zugeschickt. Das hochgeladene Bild muss Webcams.me zufolge von vorne aufgenommen sein, nur eine Person beinhalten und im JPG- oder PNG-Format sein.

Webcams.me sagt in den Erklärungen zur Suchfunktion, dass der Dienst das Bild nicht fix speichert. Nach 24 Stunden soll es wieder von den Servern gelöscht werden. Die Suche kann dem Anbieter zufolge einige Minuten dauern. Die Resultate werden anhand einer prozentualen Wahrscheinlichkeit, dem Original ähnlich zu sehen, bewertet.

Möglicherweise stammt die Gesichtserkennung von Microsoft

Unklar ist, welche Art von Gesichtserkennung zum Einsatz kommt. Der Internetseite Techcrunch.com zufolge soll es sich um eine API von Microsoft handeln, die die Cognitive Services nutzt. Mit Hilfe der Face-API können Gesichter auf Fotos analysiert und ausgewertet werden. Anschließend lässt sich anhand der Analyse nach ähnlichen Gesichtern suchen.

Techcrunch hat den Service auch ausprobiert und eher gemischte Ergebnisse erhalten: Der Autorin des Tests zufolge hatten die gefundenen Ergebnisse nur bedingt Ähnlichkeit mit ihr. Das beste Suchergebnis hatte eine Ähnlichkeitsrate von 47 Prozent.


eye home zur Startseite
der_wahre_hannes 27. Sep 2016

Aha. Nur, dass da absolut nichts "wunderliches" im dem steht, was die Autorin...

ello 26. Sep 2016

Dazu fällt mir nur das ein: https://www.youtube.com/watch?v=ohmajJTcpNk (Face2Face: Real...

v2nc 26. Sep 2016

Ich glaube du hast sehr vieles in der Branche nicht verstanden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen
  2. eQ-3 Entwicklung GmbH, Leer
  3. Device Insight GmbH, München
  4. RUESS GROUP, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: gestern vdsl50 erstmals getestet

    neocron | 23:15

  2. Re: alternative Demokratie

    Niaxa | 23:07

  3. Re: Wie wärs mit öffentlichen Verkehrsmitteln?!

    Iomegan | 23:06

  4. Re: Und wohin mit den ganzen Leitungen?

    Buddhisto | 23:05

  5. Re: Nachfrage bestimmt Angebot!

    Lemo | 23:04


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel