Meditations: Jeden Tag ein Minigame zum Nachdenken und Rumspielen

Schnell entwickelte, experimentelle Minigames zum kostenlosen Download: Für Windows und MacOS gibt es bei Meditations jeden Tag ein neues Spiel. Wer eines verpasst, muss ein Jahr lang warten.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Meditations
Artwork von Meditations (Bild: Meditations Games)

Ein kleiner Kreis wächst auf Mausklick - aber dann stößt er mit einem "Dong" an eine unsichtbare Grenze und fällt wieder in sich zusammen. Was tun? Normalerweise sollte man die Lösung innerhalb von ein paar Minuten gefunden haben. Maximal können sich Spieler 24 Stunden lang mit dem kleinen Kreis beschäftigen. Dann folgt in Meditations unerbittlich das nächste Minigame - und der Kreis ist erst wieder am 2. Januar 2020 verfügbar.

Stellenmarkt
  1. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
Detailsuche

Meditations ist ein nichtkommerzielles Projekt, das auf Initiative von Rami Ismail entstanden ist. Ismail arbeitet beim unabhängigen Entwicklerstudio Vlambeer (Luftrausers, Nuclear Throne) in den Niederlanden. Ismail hat über 350 andere Designer, Grafiker und Programmierer aus aller Welt eingeladen, innerhalb weniger Stunden ein Minispiel zu produzieren, das laut Ismail lediglich "Meditation, Ablenkung, Lehrreiches oder Inspiration" für ein paar Minuten bieten soll.

Eine weitergehende, übergreifende Botschaft oder Absicht ist mit dem Projekt nicht verbunden. Der Wechsel zum nächsten Minispiel erfolgt jeweils um 1 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Der Zugriff auf vergangene Programme ist nicht vorgesehen - dürfte mit nicht allzu komplizierten Tricks aber allerdings kein großes Problem darstellen. Der Launcher lädt die Spiele jedoch als Monatspaket herunter, bislang sind also nur die vom Januar verfügbar.

Meditations ist als Download für PCs mit Windows (ab 7) und für MacOS (ab 10.12) verfügbar. Die Entwickler schreiben, dass eine Umsetzung für Linux zu aufwendig und deshalb nicht geplant sei. Auf den meisten Rechnern kommt es bei der Installation zu einer Warnung durch den Virenschutz oder ähnliche Software, nach aktuellem Wissensstand ist das aber ein Fehlalarm.

Spenden oder andere finanzielle Zuwendungen für den jeweiligen Entwickler des Tagesspiels sind nicht vorgesehen, allerdings können Nutzer über einen Link im Launcher etwa über Twitter mit den Machern in Kontakt treten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Seasonic Syncro Q704 im Test
Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit

Mit dem Syncro Q704 hat Seasonic ein Gehäuse samt Netzteil entwickelt, das die Verkabelung der Hardware einzigartig clever löst.
Ein Test von Marc Sauter

Seasonic Syncro Q704 im Test: Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit
Artikel
  1. Werbung: Mozilla testet erneut gesponserte Inhalte in Firefox
    Werbung
    Mozilla testet erneut gesponserte Inhalte in Firefox

    Firefox-Nutzer sehen in der Neue-Tab-Ansicht offenbar gesponserte Inhalte. Ähnliche Pläne dazu verfolgt Mozilla bereits seit Jahren.

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Oliver Zipse: BMW sieht Kohlestrom-E-Auto im Nachteil gegenüber Diesel
    Oliver Zipse
    BMW sieht Kohlestrom-E-Auto im Nachteil gegenüber Diesel

    BMW-Chef Zipse schätzt die Umweltfreundlichkeit des E-Autos nicht unbedingt höher ein als die eines Diesels. Verbrenner wollen BMW und Mercedes verkaufen, solange es Kunden gibt.

Der mit dem Blubb 02. Jan 2019

Funktioniert aber nicht. Vermutlich liest das Spiel die Zeit online aus...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day jetzt gestartet • Switch Lite 174,99€ • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Amazon-Geräte (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD 28,99€) • Bosch Werkzeug • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher von Samsung, Sony & LG [Werbung]
    •  /