Medion Erazer Guardian X10: Aldi bringt günstigen Laptop mit mechanischer Tastatur

Das Notebook setzt auf ein kleineres Chassis, den gleichen Intel-Core-i7-Prozessor, Geforce RTX 2070 und eine mechanische Tastatur.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Erazer Guardian X10 setzt auf ein 15,6-Zoll-Chassis.
Das Erazer Guardian X10 setzt auf ein 15,6-Zoll-Chassis. (Bild: Medion)

Nachdem ein 17,3-Zoll-Notebook in den Onlineshop von Aldi Nord kommen wird, hat Medion auch ein zweites Modell vorgestellt. Das Erazer Guardian X10 ist mit 1.550 Euro wesentlich günstiger und verwendet einen gleichen Intel Core i7-10750H der Comet-Lake-Serie als Prozessor. Der Chip verwendet sechs Kerne und zwölf Threads bei einem Leistungsbudget von 45 Watt. Auch setzt Medion hier auf ein 15,6-Zoll-Chassis statt des größeren 17,3-Zoll-Formats. Eine Besonderheit ist die RGB-beleuchtete mechanische Tastatur, die hier zum Einsatz kommt.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (w/m/d) mit Schwerpunkt MS 365 / Azure
    XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
  2. Network Security Architect (m/w/d)
    CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel
Detailsuche

Die restliche Hardware ist mit dem Erazer Beast X10 vergleichbar. 32 GByte DDR4-Arbeitsspeicher und eine 1 TByte große NVMe-SSD sind vorhanden. Außerdem hat eine Nvidia Geforce RTX 2070 darin Platz. Das 15,6-Zoll-IPS-Panel ist entspiegelt und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bei einer Bildfrequenz von 144 Hz. Es ist damit auch für schnellere Games geeignet. Mit 36 x 24,41 x 2,3 cm und einem Gewicht von 2,2 kg ist es aber recht schwer und groß, was bei solchen Produkten, die meist als Desktop-Rechner genutzt werden, zu erwarten ist.

Das Notebook ist auch bei den Anschlüssen ausreichend gut bestückt. Hier sind zwei USB-A-Ports (1x 3.2 Gen2 und 2x 3.2 Gen1) vorhanden. Außerdem verbaut Medion Thunderbolt 3, HDMI 2.0b, RJ-45 für Gigabit Ethernet und einen SD-Kartenleser. Die Stromversorgung erfolgt über einen separaten Netzstecker. Der 6-Zellen-Akku ist für 6,5 Stunden Laufzeit ausgelegt, dürfte allerdings durch die recht potente Hardware nicht so lange durchhalten. Das Notebook unterstützt zudem Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.1.

  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
  • Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)
Medion Erazer Guardian X10 (Bild: Medion)

Das Medion Erazer Guardian X10 soll ab dem 12. November bis zum 5. Dezember 2020 im Aldi-Nord-Onlineshop erhältlich sein. Eine Vorbestelloption gibt es nicht. Allerdings können sich Interessierte per E-Mail an den Termin erinnern lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /