Abo
  • Services:

Medion: Android-4-Update für Aldi-Tablets mit Problemen

Das erste Aldi-Tablet erhält von Medion nun ein Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich. Einige Nutzer berichten von Problemen nach dem Update. Ein weiteres Medion-Tablet soll das Android-4-Update in den nächsten Tagen erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Lifetab P9514 erhält Android 4.
Lifetab P9514 erhält Android 4. (Bild: Medion)

Im März 2012 hatte Medion bekanntgegeben, dass die beiden Android-Tablets Lifetab P9514 und P9516 ein Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich "in den nächsten Monaten" erhalten würden, drei Monate später gibt es das Update nun für Medions Lifetab P9514. Das Update wird drahtlos verteilt, der Download sollte per WLAN erfolgen, wie Medion per Facebook mitgeteilt hat. Zur Aktualisierung ist kein Computer erforderlich. Nach dem Update läuft auf dem Tablet Android 4.0.3.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Das Lifetab P9516 soll das Android-4-Update in den kommenden Tagen erhalten. Das Lifetab P9514 gab es bei Aldi unter anderem im Dezember 2011 und im März 2012 folgte das Lifetab P9516. Beide Tablets kamen mit Android 3.2 auf den Markt.

Update macht Probleme

Einige Besitzer eines Lifetab P9514 berichten von Problemen nach dem Update. So funktioniert bei einigen Tablets das WLAN oder das UMTS-Modem nicht mehr. Andere beklagen, dass beim Update Browserlesezeichen gelöscht und die Zugangsdaten zu E-Mail-Konten entfernt wurden. Wieder andere bemängeln, dass Anwendungen nach dem Update nicht mehr funktionieren. Bei Problemen mit dem Update empfiehlt Medion, dass sich betroffene Kunden an den Support wenden sollen.

Tablets anderer Hersteller warten weiter auf Android-4-Update

Noch im Juni 2012 will Acer das Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich für das Iconia Tab A501 veröffentlichen. Das Iconia Tab A501 entspricht weitgehend dem Iconia Tab A500, hat aber zusätzlich ein UMTS-Modem.

Ebenfalls bis Ende Juni 2012 will Motorola Android 4.0 für das Xoom in der Nur-WLAN-Version in Deutschland veröffentlichen, es wurde für das zweite Quartal 2012 angekündigt. In den USA gibt es das Update bereits seit Mitte Januar 2012. Bis zum dritten Quartal 2012 müssen Besitzer eines Xoom 2 oder Xoom 2 Media Edition auf das Update auf Android 4.0 warten. Für das Xoom mit WLAN und UMTS gibt Motorola noch nicht an, wann das Update erscheinen wird.

Das 8-Zoll-Tablet von Weltbild und Hugendubel sollte eigentlich ein Android-4-Update bis Ende März 2012 erhalten. Bisher wurde das Update jedoch nicht offiziell angekündigt.

Ebenfalls weiterhin keinen Termin gibt es für Lenovos Tablet K1 sowie für die Galaxy-Tab-Tablets 7.0 Plus, 7.7, 8.9 sowie 10.1 von Samsung. Gerüchteweise sollen die Galaxy-Tab-Modelle das Update im Juli oder August 2012 erhalten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Dr.InSide 25. Jun 2012

... nach dem Update auf ICS. Allerdings war seltsamerweise in den Entwickleroptionen...

delaytime0 21. Jun 2012

mehrere Male Updates herausgebracht und sogar nach dem Release auf 4.0 weitere Updates...

Morkulebus 21. Jun 2012

Als Hersteller kann man zwischen Pest und Cholera wählen. Entweder bockige Kleinkinder...


Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /