Abo
  • Services:

Media Saturn: Probleme beim Moto-G-Verkauf wegen kostenloser Beigabe

Das Smartphone Moto G von Motorola wird normalerweise ohne Netzteil verkauft. Deshalb legen Media Markt und Saturn Ladegeräte bei, die nach einem Bericht zu einer erhöhten Brandgefahr führen können. Die Elektronikmärkte nehmen das gesamte Paket vorsorglich aus dem Programm.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Moto G wird vom Hersteller ohne Netzteil ausgeliefert.
Das Moto G wird vom Hersteller ohne Netzteil ausgeliefert. (Bild: Motorola)

Nach einem Schreiben, das der Website Inside Handy vorliegt, müssen Media Markt und Saturn den Verkauf des Smartphones Moto G stoppen. Inside Handy sah die Schuld zuerst bei Motorola und prophezeite sogar "schwere Zeiten für Motorola" aufgrund des Vorfalls - doch das Netzteil stammt gar nicht von Motorola. Es wird von den Elektronikmärkten dem Paket beigelegt. Motorola liefert nur ein USB-Kabel mit. Mittlerweile weist Inside Handy auch auf diesen Umstand hin.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Rödl & Partner, Nürnberg

Das von Media Markt und Saturn beigelegte Netzteil weist laut Inside Handy einen Fehler auf. Durch seinen Einsatz besteht eine erhöhte Brandgefahr. Die Geräte sollen wegen des Netzteils an den Lieferanten zurückgeschickt werden. Daraus lässt sich schließen, dass die Bündelung nicht bei Media Saturn direkt geschieht. Nicht betroffen sind laut Inside Handy Geräte, die seit dem 3. April 2014 verkauft werden. Die Media Saturn Holding war für eine Stellungnahme am Samstag nicht zu erreichen.

Mit USB-Netzteilen gibt es häufiger Probleme. Nicht nach hiesigen Sicherheitsstandards gebaute Netzteile kommen manchmal als Nachbauten bekannter Hersteller in den Handel. Apple nahm sogar Fremdnetzteile gegen eine Gebühr von 10 Euro zurück und tauschte sie gegen Originalgeräte ein. Apples Netzteile sind eine aufwendige Konstruktion, um zu verhindern, dass Netzspannung über die USB-Schnittstelle weitergeben wird. Sie sind ein Resultat eines Rückrufs von Netzteilen, der bei Apple 2008 nötig war.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 3,99€
  3. 99,99€

androidfanboy1882 19. Apr 2014

ThePhoneHouse versendet kostenlos Netzteile an alle Saturn Betroffenen mfg

androidfanboy1882 19. Apr 2014

Heute kam das Ersatz Netzteil von ThePhoneHouse. Motorola SPN5507A (google hilft) Auch...

flasherle 14. Apr 2014

Monitor 16:10 24" ca 7-8 Jahre alt - Läuft ohne macken ohen irgendwas. TV 37" Fullhd ca 6...

mry 14. Apr 2014

Identisches bei mir, Moto G 8GB bei Amazon gekauft. Mitgeliefertes Netzteil von Haus aus...

Anonymer Nutzer 13. Apr 2014

Nicht alles aus China ist schlecht, da gibt es durchaus Technikvorreiter. Ist ja nicht...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    •  /