Abo
  • Services:
Anzeige
Nexus 7 mit UMTS-Modem
Nexus 7 mit UMTS-Modem (Bild: Media Markt / Screenshot: Golem.de)

Media Markt und Saturn: Nexus 7 mit UMTS-Modem kommt im November für 300 Euro

Nexus 7 mit UMTS-Modem
Nexus 7 mit UMTS-Modem (Bild: Media Markt / Screenshot: Golem.de)

Media Markt und Saturn wollen das Nexus 7 mit UMTS-Modem noch in diesem Monat anbieten. Das Android-Tablet wird zum gleichen Preis wie im Play Store angeboten. Kunden der Elektronikkaufhäuser müssen also anders als beim Nexus 4 nicht mehr bezahlen als bei Google.

Innerhalb von vier Stunden war das Nexus 7 mit UMTS-Modem am Dienstag beim Verkaufsstart in Googles Play Store ausverkauft. Bisher war nicht bekannt, wann das 7-Zoll-Tablet regulär in den Handel kommen wir, nun listen es Media Markt und Saturn. Media Markt will es ab dem 26. November 2012 anbieten, also knapp zwei Wochen nach dem von Google genannten Marktstart.

Anzeige

Saturn gibt kein genaues Datum für die Verfügbarkeit des neuen Nexus-7-Modells an und spricht nur von einer Lieferzeit von acht bis zehn Werktagen. Falls dies eingehalten wird, könnte das Tablet bei Saturn also ein paar Tage früher als bei Media Markt zu haben sein. Sowohl Saturn als auch Media Markt verkaufen das Nexus 7 mit UMTS-Modem zum von Google genannten Listenpreis von 300 Euro.

Nexus 4 ist auch bei Saturn teurer als bei Google

Anders sieht es beim Nexus 4 aus: Nach Media Markt hat nun auch Saturn einen Preis für das Android-Smartphone genannt, das Google zusammen mit LG entwickelt hat. Bei beiden Elektronikkaufhäusern wird das 16-GByte-Modell des Nexus 4 für 395 Euro zu haben sein. Damit kostet es 45 Euro mehr als im Play Store, wo es für 350 Euro gelistet ist. Dort war es beim Verkaufsstart am Dienstag innerhalb von 15 Minuten ausverkauft. Wann das Nexus 4 und die anderen neuen Nexus-Modelle wieder im Play Store erhältlich sein werden, sagt Google nicht.

Media Markt will das Nexus 4 am 15. Dezember 2012 anbieten, also fast fünf Wochen nach dem von Google genannten Marktstart. Wie auch beim Nexus 7 mit UMTS-Modem sind die Angaben von Saturn weniger genau. Saturn will das Nexus 4 in über vier Wochen anbieten, so dass es auch dort nicht vor Mitte Dezember 2012 zu haben sein wird.

Nexus 10 bei keinem großen Onlinehändler aufgeführt

Bisher listet keiner der großen deutschen Onlinehändler das Nexus 10. Nach Angaben weniger Händler wird es das 10-Zoll-Tablet erst in ein bis zwei Wochen geben. Es könnte dann wie das Nexus 4 zu einem höheren Preis als im Play Store erscheinen. Die bisher genannten Preise liegen 30 bis 50 Euro über den beiden Nexus-10-Ausführungen.

Google, Samsung und LG haben bisher auf Anfragen zur Verfügbarkeit und den Preisen des Nexus 4 und des Nexus 10 nicht reagiert. Daher sind derzeit nur Spekulationen anhand von Händlerangaben möglich.


eye home zur Startseite
Everesto 15. Nov 2012

ich glaub es sind 10¤ Versand damit läge der Nachteil bei 35¤ Mir ist es auch lieber, das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. TUI AG, Hannover
  3. ViaMedia AG, Stuttgart
  4. DEKRA SE, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 35,00€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Hauptsache die deutschen Hersteller planen was...

    Don_Danone | 19:11

  2. 100% Pragmatismus - würde woanders auch gut stehen...

    JouMxyzptlk | 19:06

  3. Re: Als Trekkie rollen sich mir da...

    ArcherV | 19:00

  4. Re: Überhaupt nicht erstrebenswert

    picaschaf | 19:00

  5. Re: Warp-Korridor

    ArcherV | 18:58


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel