Abo
  • Services:

Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg: 1&1 Versatel verbündet sich mit Stadtnetzbetreiber E.discom

1&1 Versatel arbeitet mit einem kommunalen Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zusammen. Ziel sind bis zu 100 GBit/s für Unternehmenskunden.

Artikel veröffentlicht am ,
Netzausbau bei 1&1 Versatel
Netzausbau bei 1&1 Versatel (Bild: 1&1 Versatel)

1&1 Versatel und E.discom arbeiten bei der Vermarktung und beim Netzwerkausbau für Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zusammen. Das gaben die Partner am 14. November 2017 bekannt. Der Netzbetreiber E.discom ist eine Tochter des öffentlichen Versorgungsunternehmens E.dis mit Sitz im brandenburgischen Fürstenwalde.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. symmedia GmbH, Bielefeld

Im Glasfasernetz der E.discom in den beiden Bundesländern bietet 1&1 Versatel Glasfaserprodukte für Unternehmen an und erschließt Gewerbegebiete mit Gigabit-Datenübertragungsraten zunächst in Rostock, Wismar und Greifswald, später auch in weiteren Städten und Orten in der Region.

Nach eigenen Angaben verfügt E.discom über eine 1.000 Kilometer umfassende Glasfaser-Infrastruktur im Nordosten. Weitere Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sollen folgen. Zudem wird 1&1 Versatel Gewerbegebiete in beiden Bundesländern mit Glasfaseranschlüssen an das Netz der E.discom anbinden. Möglich sind Datenraten von 100 GBit/s.

Das ist nicht die erste Zusammenarbeit von 1&1 mit kommunalen Unternehmen, die Glasfasernetze betreiben. Die Stadtwerke Münster bauen in zwei Ausbaugebieten flächendeckend ein Glasfasernetz bis in die Häuser und beginnen mit der Vorvermarktung. Langfristig wollen die Stadtwerke alle Münsteraner an das Glasfasernetz anbinden. Dabei nutzen die Stadtwerke das Know-how des Telekommunikationsanbieters 1&1 Versatel.

1&1 wird die FTTB- (Fiber to the Building) und FTTH- (Fiber to the Home) Zugänge von M-net vermarkten. Das gab der Stadtnetzbetreiber M-net im Juni 2017 bekannt. 1&1 werde künftig auch in München, Augsburg und Erlangen Glasfaser-Internetanschlüsse anbieten, erklärte das Unternehmen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 481,00€ (Bestpreis!)
  2. 554,00€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€ - Release 19.10.
  4. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)

Mandri 15. Nov 2017

Hat der Autor heimlich nachgebessert, oder hast du dich verguckt? Ich lese: "Möglich sind...


Folgen Sie uns
       


The Cleaners - Interview mit den Regisseuren

Die beiden deutschen Regisseure Moritz Riesewieck und Hans Block schildern im Interview mit Golem.de Hintergründe über ihren Dokumentationsfilm The Cleaners.

The Cleaners - Interview mit den Regisseuren Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /