Abo
  • Services:
Anzeige
Carmageddon Max Damage
Carmageddon Max Damage (Bild: Stainless Games)

Max Damage: Carmageddon mit höchstmöglichem Schaden

Carmageddon Max Damage
Carmageddon Max Damage (Bild: Stainless Games)

Die berühmt-berüchtigte Rennspielserie Carmageddon nimmt wieder Fahrt auf: Ende 2016 soll unter dem Titel Max Damage ein neuer Teil für Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

Das Entwicklerstudio Stainless Games will erneut seine Rennspielserie Carmageddon auf die Menschheit loslassen. In Max Damage soll es nicht nur mehr Fahrzeuge und Umgebungen als in früheren Ausgaben geben, sondern auch mehr Fußgänger - die erneut nicht zum Umfahren, sondern zum Überfahren da sind.

Anzeige

Spieler sollen mit den 30 Fahrzeugen im Classic-Carma-Modus gegen KI-Fahrer antreten können. Dabei geht es darum, durch möglichst viel Schaden an anderen Fahrzeugen, aber eben auch an Passanten, möglichst viele Punkte zu sammeln. Dabei helfen auch die rund 90 Power-ups sowie die Möglichkeit, mit einem Sofort-Reparatursystem alle Schäden am eigenen Auto auch unterwegs ausbessern zu können. Auch eine Reihe von Multiplayermodi ist geplant.

Carmageddon Max Damage soll Ende 2016 für Xbox One und Playstation 4 fertig sein. Eine PC-Version soll es offenbar nicht geben, aber auf der Plattform erschien ja auch erst im Sommer 2015 das über Kickstarter finanzierte Reincarnation - das allerdings erst nach einer Reihe von Updates einigermaßen fehlerfrei läuft.


eye home zur Startseite
pyronik 23. Feb 2016

http://steamcommunity.com/games/Carmageddon_Reincarnation/announcements/detail...

Eheran 23. Feb 2016

Und es ist einfach kaum spielbar. Die Steuerungen sind zum einen unbekannt und zum...

erma 23. Feb 2016

Aaaaargh ich bin alt ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. DXRacer OH/RE9/NW für 199,90€ statt 226€ im Preisvergleich)
  2. 169,00€
  3. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Ich weiß nicht ob ihr nur reiche Leute kennt

    chithanh | 00:27

  2. Liquivista

    maxule | 00:24

  3. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    AndyWeibel | 00:18

  4. Re: Erster!!!

    Shik3i | 00:17

  5. Re: Wofür ist das BVG-WiFi gut?

    chithanh | 00:05


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel