Mavericks: Apple veröffentlicht letztes Update für OS X 10.9.5

Apple hat mit 10.9.5 das mutmaßlich letzte Funktionsupdate für OS X Mavericks veröffentlicht. Die neue Version wurde ungefähr einen Monat lang als Beta getestet und verbessert vornehmlich die Zuverlässigkeit des Betriebssystems.

Artikel veröffentlicht am ,
OS X Mavericks v10.9.5 ist da.
OS X Mavericks v10.9.5 ist da. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Apple hat mit OS X 10.9.5 ein neues Update für sein Betriebssystem vorgestellt. Die Version folgt zwei Monate nach der Veröffentlichung von OS X 10.9.4 und enthält einige Verbesserungen und Sicherheitsupdates.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter im First-Level-Support (m/w/d)
    UKM - Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH, Düsseldorf
  2. Datenbankadministrator (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
Detailsuche

OS X 10.9.5 soll laut den Release-Notes von Apple die Zuverlässigkeit von VPN-Verbindungen verbessern, bei denen zur Authentifizierung USB-Smart-Cards verwendet werden. Außerdem soll die Stabilität von Verbindungen zu SMB-Servern verbessert worden sein.

Im Update ist mit Safari 7.0.6 auch eine neue Version des mitgelieferten Browsers enthalten. Weitere Hinweise auf geschlossene Sicherheitslücken veröffentlichte Apple noch nicht. Der Knowledge-Base-Artikel dazu wurde noch nicht aktualisiert.

OS X 10.9.5 dürfte das letzte Update von Mavericks vor der Veröffentlichung von OS X 10.10 Yosemite sein. Die neue Betriebssystemversion wird für Mitte Oktober erwartet.

Golem Akademie
  1. Linux-Systeme absichern und härten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.06.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Update ist über die Softwareaktualisierung von OS X einspielbar und kann auch manuell aus dem Support-Bereich von Apple heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


razer 20. Sep 2014

Ich arbeite noch auf einem Mid 2010 iMac 27", mit 12gb ram und hdd war der arschlahm...

Atlanx 20. Sep 2014

Wie wäre es mit SMBUp? http://roaringapps.com/app/smbup

MarioWario 19. Sep 2014

Stimmt, ich habe gelesen das Oskar Groth da Schwierigkeiten mit der Developer Signatur...

hum4n0id3 18. Sep 2014

Danke dafür :)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiter & SMIC
Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt "wie ein Stein"

Chinesische Kunden von SMIC haben volle Lager und ordern weniger Chips. Andere Halbleiter sollen den Einbruch auffangen.

Halbleiter & SMIC: Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt wie ein Stein
Artikel
  1. Google: Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren
    Google
    Russland will Youtube aus Selbstschutz nicht blockieren

    Die zahlreichen Drohungen der russischen Zensurbehörde zur Blockade von Youtube werden wohl nicht umgesetzt. Die Auswirkungen wären zu stark.

  2. Arclight Rumble: Wegen Warcraft Mobile sollte sich Blizzard selbst verklagen!
    Arclight Rumble
    Wegen Warcraft Mobile sollte sich Blizzard selbst verklagen!

    Golem.de hat es gespielt: Arclight Rumble entpuppt sich als gelungenes Mobile Game - aber wie ein echtes Warcraft fühlt es sich nicht an.
    Von Peter Steinlechner

  3. Biontech: Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
    Biontech
    Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen

    In Mainz ist Biontech beheimatet, was die Steuereinnahmen explodieren lässt. Mit dem Geld wird nun ein 365-Euro-Jahresticket für Schüler und Azubis finanziert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 480,95€ • Razer Ornata V2 Gaming-Tastatur günstig wie nie: 54,99€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /