Mattebox 2: iOS-App exportiert Filter zu Photoshop

Mit Mattebox 2 ist die neue Version einer iOS-Kamera-App fürs iPhone und iPad erschienen, die gleichzeitig zur Bildbearbeitung geeignet ist. Der Anwender kann Filtereinstellungen für Adobe Lightroom exportieren und Photoshop-Filter importieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Mattebox 2
Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)

Mattebox 2 benutzt die Kamera des iPads oder iPhones, wobei der Anwender eine Belichtungskorrektor vornehmen und den Schärfepunkt manuell setzen kann. Auch der Weißabgleich kann per Hand gesetzt werden.

  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
  • Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
Mattebox 2 (Bild: Ben Syverson)
Stellenmarkt
  1. Informatiker / Anwendungsentwickler als IT-Projektmanager webbasierte Softwareentwicklung (m/w/d)
    BLUEEND AG, Wiesbaden
  2. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
Detailsuche

Die Einstellungen der Bildfilter können nicht nur in der App, sondern auch in der iCloud gespeichert und mit anderen Anwendern des Programms geteilt werden. Neben den üblichen Filtertypen besteht auch die Möglichkeit, Filmkorn künstlich hinzufügen, die Farbbalance zu verändern oder alle drei RGB-Kanäle separat zu justieren.

Die Filtereinstellungen von Dritten können eingelesen werden. Wer will, kann sie auch exportieren, um sie in Adobe Lightroom auf dem PC oder Mac weiterzuverwenden.

Es können auch Photoshop-Filter in Mattebox 2 importiert werden. Dazu muss zunächst in Adobe Photoshop eine Einstellungsebene erzeugt und die PSD-Datei dann in Mattebox importiert werden. Dort lässt sich die Einstellungsebene weiterverwenden. Anschließend können die Bilder als TIFF-Dateien abgespeichert werden.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Mattebox 2 kostet rund 4,50 Euro und ist über Apples iTunes App Store erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk und Manchester United
Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche

Wenn Musk twittert, zittern die Anleger und nun auch Fußball-Fans. Wie sich der Milliardär endgültig ins Abseits bewegt und wie die Öffentlichkeit damit umgehen sollte.
Ein IMHO von Lennart Mühlenmeier

Elon Musk und Manchester United: Der Meme-Lord braucht die Blutgrätsche
Artikel
  1. Wheelhome Vikenze III-e: Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach
    Wheelhome Vikenze III-e
    Winziges elektrisches Wohnmobil mit Solardach

    Wheelhome hat mit dem Vikenze III-e ein elektrisches Wohnmobil für ein bis zwei Personen vorgestellt, das sich selbst dank Solarzellen mit Strom versorgt.

  2. Urteil: Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen
    Urteil
    Tesla darf den Autopilot weiterhin so nennen

    Das Assistenzsystem-Paket von Tesla darf weiterhin als Autopilot bezeichnet werden. Der Versuch, dies Tesla zu verbieten, blieb vor Gericht erfolglos.

  3. Post-Quanten-Kryptografie: Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer
    Post-Quanten-Kryptografie
    Die neuen Kryptoalgorithmen gegen Quantencomputer

    Die US-Behörde NIST standardisiert neue Public-Key-Algorithmen - um vor zukünftigen Quantencomputern sicher zu sein.
    Eine Analyse von Hanno Böck

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar bei Amazon & Co. • MSI Geburtstags-Rabatte • Neuer Saturn-Flyer • Game of Thrones reduziert • MindStar (MSI RTX 3070 599€) • Günstig wie nie: MSI 32" WHD 175 Hz 549€, Zotac RTX 3080 12GB 829€, Samsung SSD 1TB/2TB (PS5) 111€/199,99€ • Bester 2.000€-Gaming-PC[Werbung]
    •  /