Abo
  • Services:

Matrox: Thunderbolt-Dock mit USB 3.0 und Gigabit-Ethernet

Matrox hat ein Thunderbolt-Dock entwickelt, das vor allem für flache Notebooks wie etwa Ultrabooks geeignet ist. Zusätzliche USB-Anschlüsse, Gigabit-Ethernet oder DVI fehlen solchen Notebooks häufig.

Artikel veröffentlicht am ,
Kleines Thunderbolt-Dock für 260 Euro
Kleines Thunderbolt-Dock für 260 Euro (Bild: Matrox)

Matrox hat mit dem DS1 eine kleine Dockinglösung für Notebooks mit Thunderbolt-Schnittstelle vorgestellt. Das kleine Gerät soll vor allem Ultrabook- und Macbook-Air-Nutzern helfen, die nur selten viele Anschlüsse an ihrem Gerät haben.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Auf den ersten Blick verwundern mag der Stromanschluss, denn eigentlich können via Thunderbolt bis zu 10 Watt übertragen werden. Allerdings nehmen schon die Kabel sowie die Übersetzerchips so viel Leistung auf, dass es selbst für Festplattenhersteller schwierig ist, Datenträger ohne externe Stromversorgung zu entwickeln.

  • Matrox DS1
  • Matrox DS1
Matrox DS1

In Anbetracht der zwei USB-2.0-Anschlüsse sowie dem einen USB-3.0-Anschluss ist die externe Stromversorgung also notwendig. Die Box bietet zudem Gigabit-Ethernet, Audioanschlüsse und einen DVI-I-Anschluss, der auch analoge Signale liefern sollte. Das DS1-Dock hat nur einen Anschluss für die Thunderbolt-Schnittstelle, muss also ans Ende einer Kette (Daisy Chain) gehangen werden.

Matrox' DS 1 wird voraussichtlich 260 Euro kosten und soll weltweit ab September 2012 verfügbar sein.

Einige weitere Informationen zum Thunderbolt-Dock gibt es im Datenblatt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

fotografer 05. Jun 2012

doch die Lizenz kostetet an die 100¤ habe letztens mit einem Hersteller für...


Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /