Matrix, Go, Rambus, Telekom: AWS setzt Intel Ice Lake SP ein

Was am 17. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Matrix, Go, Rambus, Telekom: AWS setzt Intel Ice Lake SP ein
(Bild: Pixy.org)

Go 1.17 erschienen: Die aktuelle Version 1.17 der Programmiersprache Go nutzt eine neue Art, um Funktionsargumente weiterzureichen. Das soll Go-Code im Schnitt um 5 Prozent schneller machen und reduziert auch die Größe eines Binarys. Unterstützt wird nun außerdem ARM64 unter Windows. Für Abhängigkeiten wird ein neuer Modulgraph verwendet. (sg)

Stellenmarkt
  1. Digital Operation Specialist (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. IT Infrastructure Architect (m/f/d)
    Corden Pharma International GmbH, Plankstadt
Detailsuche

Sprachnachrichten in der Matrix mit Element: Der Open-Source-Messenger Element unterstützt nun wie viele seiner Konkurrenten auch Sprachnachrichten. Genutzt werden kann dies in den aktuellen Versionen des Standard-Clients für das Matrix-Chatsystem im Web sowie in den Clients für den Desktop, iOS und Android. (sg)

Rambus entwickelt HBM3-Subsystem: Der IP-Hersteller hat eine Kombination aus digitalem Controller und Phy für Stapelspeicher angekündigt. Das HBM3-Subsystem soll bis zu 8,4 GBit/s für knapp 1,1 GByte/s pro Stack erreichen. Erste Designs damit erwartet Golem.de frühestens 2022/2023. (ms)

AWS setzt Intel Ice Lake SP ein: Die EC2 M6i genannten Instanzen nutzen Intels aktuelle Xeon SP v3 alias Ice Lake SP mit bis zu 40 CPU-Kernen. AWS verwendet maximal die 32C-Ableger für Instanzen mit 128 vCPUs, damit soll ein 15 Prozent besseres Preisleistungsverhältnis verglichen zu den bisherigen EC2 M5i erreicht werden. (ms)

Golem Karrierewelt
  1. IPv6 Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.12.2022, virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Glasfaseranschlüsse fürs Gewerbe: Gegenwärtig können rund 9.100 Unternehmen in 83 Gewerbegebieten in Deutschland einen Glasfaseranschluss der Deutschen Telekom buchen. Der Ausbau soll in weiteren Gebieten fortgesetzt werden. "Die Telekom sucht für den Glasfaserausbau den Schulterschluss mit den Kommunen und Wirtschaftsverbänden vor Ort", sagte Jean-Pascal Roux, Leiter Wohnungswirtschaft und Breitbandausbau Geschäftskunden der Telekom Deutschland. (asa)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Künstliche Intelligenz
Werden Computer so schlau wie Menschen?

Das Feld der künstlichen Intelligenz hat in den letzten zehn Jahren rasante Fortschritte gemacht. Wird der Computer den Menschen in puncto Intelligenz und Kreativität einholen? Und was dann?
Von Helmut Linde

Künstliche Intelligenz: Werden Computer so schlau wie Menschen?
Artikel
  1. Die große Umfrage: Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023
    Die große Umfrage
    Das sind Deutschlands beste IT-Arbeitgeber 2023

    Golem.de und Statista haben 23.000 Fachkräfte nach ihrer Arbeit gefragt. Das Ergebnis ist eine Liste der 175 besten Unternehmen für IT-Profis.

  2. Monitoring von Container-Landschaften: Prometheus ist nicht alles
    Monitoring von Container-Landschaften
    Prometheus ist nicht alles

    Betreuer von Kubernetes und Co., die sich nicht ausreichend mit der Thematik beschäftigen, nehmen beim metrikbasierte Monitoring unwissentlich einige Nachteile in Kauf. Eventuell ist es notwendig, den üblichen Tool-Stack zu ergänzen.
    Von Valentin Höbel

  3. USB-C: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
    USB-C
    Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

    In der EU gibt es künftig eine Standard-Ladebuchse für Smartphones und weitere Elektrogeräte. Die IT-Wirtschaft sieht die Einigung kritisch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 3 Spiele für 49€ • Saturn Gutscheinheft • Günstig wie nie: LG OLED 48" 799€, Xbox Elite Controller 2 114,99€, AOC 28" 4K UHD 144 Hz 600,89€, Corsair RGB Midi-Tower 269,90€, Sandisk microSDXC 512GB 39€ • Bis zu 15% im eBay Restore • MindStar (PowerColor RX 6700 XT 489€) [Werbung]
    •  /