Abo
  • Services:
Anzeige
Das Ergo Pro Keyboard von Matias
Das Ergo Pro Keyboard von Matias (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Hochwertige und stabile Verarbeitung

Von der Verarbeitung her ist die Ergo Pro sehr hochwertig: Das Kunststoffgehäuse ist stabil und sauber verarbeitet. Dank zahlreicher Gummifüße rutschen die beiden Tastaturteile nicht. Matias liefert zwei Micro-USB-Anschlusskabel mit der Tastatur mit, ein kurzes und ein langes. Im rechten Modul sind insgesamt drei USB-Anschlüsse verbaut, über die wir USB-Sticks und andere Geräte anschließen können.

Anzeige
  • Die Ergo Pro von Matias ist eine ergonomische Tastatur, die sich in zwei Teilen benutzen lässt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das rechte Modul hat insgesamt drei USB-Anschlüsse, an die Peripheriegeräte angeschlossen werden können. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Module haben jeweils drei Standfüße, wodurch eine ergonomisch angenehme Aufstellung möglich ist. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Matias liefert zwei unterschiedlich lange Micro-USB-Kabel mit, über die die Tastatur mit dem PC verbunden wird. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die beiden Module werden ebenfalls per Kabel miteinander verbunden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Mit zusammengeschobenen Modulen wirkt die Ergo Pro fast wie eine normale Tastatur. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Matias verbaut Quiet-Click-Switches in der Tastatur: taktile, gedämpfte Alps-Nachbauten für ein hervorragendes Tippgefühl. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Tastatur hat Zusatztasten an der linken Seite. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Ergo Pro von Matias im Einsatz (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das rechte Modul hat insgesamt drei USB-Anschlüsse, an die Peripheriegeräte angeschlossen werden können. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Wer nur normale Tastaturen gewohnt ist, muss sich bereits bei einem Setup mit nur leicht voneinander getrennten Tastaturteilen erst einmal an diese Position gewöhnen. Nutzern, die kein echtes Zehnfingertippen beherrschen, verlangt die Ergo Pro noch mehr ab: Besonders "unerlaubtes" Übergreifen, also das Drücken einer Taste auf der linken Seite mit einem Finger der rechten Seite und umgekehrt, macht das Tippen mit der Tastatur regelrecht zur Qual.

Ergo-Anfänger profitieren von räumlicher Trennung

Gleichzeitig hilft die strenge räumliche Trennung zwischen der linken und der rechten Hand aber auch, die Disziplin beim Erlernen eines sauberen Tippsystems zu erhalten. Mal eben mit dem rechten Zeigefinger das B oder das T zu tippen ist ohne bewusste Verrenkungen schlicht nicht möglich. Auf einer ergonomischen Tastatur zu tippen, müssen Nutzer auch bei der Ergo Pro wirklich wollen - für alle anderen User ist die Tastatur wie alle anderen Ergo-Keyboards eine Qual.

Die Ergo Pro ist kompakter als etwa Microsofts ergonomische Surface-Tastatur, was nicht nur bedeutet, dass die Tastatur keinen separaten Ziffernblock hat: Auch die Pfeiltasten und der Block mit den Bildlauftasten befinden sich sehr nahe an den Tasten des Hauptblocks. Das führt selbst bei Nutzern, die bereits mit ergonomischen Volltastaturen schreiben, stellenweise zu Verwirrungen und Fehlgriffen.

 Matias Ergo Pro Keyboard im Test: Die Exzentrische unter den TastaturenTolle Switches, gewöhnungsbedürftiges Layout 

eye home zur Startseite
wraith 28. Aug 2017

Nenene, ich meinte Bilder von Seinem Tataturbau. :-)

Themenstart

plutoniumsulfat 17. Aug 2017

Na das müssen ja sehr schmale Schultern sein. Bei mir bewegt sich in dem Bereich blo...

Themenstart

plutoniumsulfat 17. Aug 2017

qwdf? Bei mir ist es eher qwef, damit eben der Mittelfinger weiter oben positioniert ist.

Themenstart

Avarion 17. Aug 2017

Wie gesagt, bei den Tastaturen die ich bislang hatte sitzt die 6 nicht mittig zwischen...

Themenstart

FaLLoC 17. Aug 2017

Jep. Nennt sich "column-staggering" Nope, da gibt es einige fertig zu kaufen, aber...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Und bei DSL?

    DieDy | 16:35

  2. Re: Wie soll das in der freien Wildbahn...

    lear | 16:29

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    m9898 | 16:25

  4. Re: Reiner Zufall...

    Balduan | 16:24

  5. So etwas Grund genug zum umtauschen / zurück geben?

    Graveangel | 16:21


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel