Abo
  • Services:

Hochwertige und stabile Verarbeitung

Von der Verarbeitung her ist die Ergo Pro sehr hochwertig: Das Kunststoffgehäuse ist stabil und sauber verarbeitet. Dank zahlreicher Gummifüße rutschen die beiden Tastaturteile nicht. Matias liefert zwei Micro-USB-Anschlusskabel mit der Tastatur mit, ein kurzes und ein langes. Im rechten Modul sind insgesamt drei USB-Anschlüsse verbaut, über die wir USB-Sticks und andere Geräte anschließen können.

  • Die Ergo Pro von Matias ist eine ergonomische Tastatur, die sich in zwei Teilen benutzen lässt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Das rechte Modul hat insgesamt drei USB-Anschlüsse, an die Peripheriegeräte angeschlossen werden können. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Module haben jeweils drei Standfüße, wodurch eine ergonomisch angenehme Aufstellung möglich ist. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Matias liefert zwei unterschiedlich lange Micro-USB-Kabel mit, über die die Tastatur mit dem PC verbunden wird. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die beiden Module werden ebenfalls per Kabel miteinander verbunden. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Mit zusammengeschobenen Modulen wirkt die Ergo Pro fast wie eine normale Tastatur. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Matias verbaut Quiet-Click-Switches in der Tastatur: taktile, gedämpfte Alps-Nachbauten für ein hervorragendes Tippgefühl. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Tastatur hat Zusatztasten an der linken Seite. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Ergo Pro von Matias im Einsatz (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Das rechte Modul hat insgesamt drei USB-Anschlüsse, an die Peripheriegeräte angeschlossen werden können. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Wer nur normale Tastaturen gewohnt ist, muss sich bereits bei einem Setup mit nur leicht voneinander getrennten Tastaturteilen erst einmal an diese Position gewöhnen. Nutzern, die kein echtes Zehnfingertippen beherrschen, verlangt die Ergo Pro noch mehr ab: Besonders "unerlaubtes" Übergreifen, also das Drücken einer Taste auf der linken Seite mit einem Finger der rechten Seite und umgekehrt, macht das Tippen mit der Tastatur regelrecht zur Qual.

Ergo-Anfänger profitieren von räumlicher Trennung

Gleichzeitig hilft die strenge räumliche Trennung zwischen der linken und der rechten Hand aber auch, die Disziplin beim Erlernen eines sauberen Tippsystems zu erhalten. Mal eben mit dem rechten Zeigefinger das B oder das T zu tippen ist ohne bewusste Verrenkungen schlicht nicht möglich. Auf einer ergonomischen Tastatur zu tippen, müssen Nutzer auch bei der Ergo Pro wirklich wollen - für alle anderen User ist die Tastatur wie alle anderen Ergo-Keyboards eine Qual.

Die Ergo Pro ist kompakter als etwa Microsofts ergonomische Surface-Tastatur, was nicht nur bedeutet, dass die Tastatur keinen separaten Ziffernblock hat: Auch die Pfeiltasten und der Block mit den Bildlauftasten befinden sich sehr nahe an den Tasten des Hauptblocks. Das führt selbst bei Nutzern, die bereits mit ergonomischen Volltastaturen schreiben, stellenweise zu Verwirrungen und Fehlgriffen.

 Matias Ergo Pro Keyboard im Test: Die Exzentrische unter den TastaturenTolle Switches, gewöhnungsbedürftiges Layout 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. beim Kauf eines 100€ Amazon-Geschenkgutscheins
  2. (heute u. a. Xbox Game Pass 3 Monate für 19,99€, Steelbooks wie Spider-Man Homecoming Blu-ray...
  3. (u. a. Samsung UE-55NU7179 TV 455€)

wraith 28. Aug 2017

Nenene, ich meinte Bilder von Seinem Tataturbau. :-)

plutoniumsulfat 17. Aug 2017

Na das müssen ja sehr schmale Schultern sein. Bei mir bewegt sich in dem Bereich blo...

plutoniumsulfat 17. Aug 2017

qwdf? Bei mir ist es eher qwef, damit eben der Mittelfinger weiter oben positioniert ist.

Avarion 17. Aug 2017

Wie gesagt, bei den Tastaturen die ich bislang hatte sitzt die 6 nicht mittig zwischen...

FaLLoC 17. Aug 2017

Jep. Nennt sich "column-staggering" Nope, da gibt es einige fertig zu kaufen, aber...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /