Abo
  • Services:
Anzeige
Neues Design: Whatsapp für Android
Neues Design: Whatsapp für Android (Bild: Whatsapp)

Material Design: Whatsapp für Android bekommt ein neues Aussehen

Neues Design: Whatsapp für Android
Neues Design: Whatsapp für Android (Bild: Whatsapp)

Whatsapp verpasst seinem Messenger für Android eine neue Benutzeroberfläche. Die Änderung, die sich an Googles Material Design orientiert, ist in einer Vorabversion zu sehen.

Anzeige

Googles Material Design wird bei Whatsapp für Android verwendet. Die Messenger-Entwickler haben in einer Vorabversion die Bedienungselemente der App an die produktübergreifende Designsprache von Google angepasst.

  • Die Icons bei Whatsapp orientieren sich an Googles Material Design. (Bild: Screenshot)
Die Icons bei Whatsapp orientieren sich an Googles Material Design. (Bild: Screenshot)

Der Messenger erscheint jetzt in einem dunklen Grünton. Die Menüs wurden überarbeitet und machen im Gegensatz zu bisherigen Versionen einen aufgeräumteren Eindruck.

Der Messenger in neuer Optik ist noch nicht in Googles Play Store erhältlich. Wer die App trotzdem ausprobieren möchte, kann sich die Betaversion als APK-Variante mit der Nummer 2.12.41 hier herunterladen.

Google hatte das Material Design zusammen mit Android Lollipop vorgestellt. Die Designrichtlinien sollten zu einer Vereinheitlichung von Apps unterschiedlicher Systeme führen - Android, Desktop, Chrome OS. Kern des neuen Designs sind stufenlose Übergänge zwischen App-Bildschirmen, optisch reagierende Schaltflächen und perspektivische Effekte durch unterschiedliche virtuelle Höhen der App-Elemente.


eye home zur Startseite
violator 15. Apr 2015

Im Kindergarten lernt man sogar Worte wie Windoof und Fratzenbuch.

violator 15. Apr 2015

Stimmt nicht. Ich bin Ästhet und anderer Meinung als du. Also kannst du schonmal kein...

AlphaStatus 15. Apr 2015

Achjoo, hab wegen meiner Freundin auch LINE Messenger parallel installiert da Skype bei...

Atzeonacid 15. Apr 2015

Ja, bei Penisbildern von Mama kann einfach nix Gutes bei rauskommen...^^

Lala Satalin... 14. Apr 2015

Habe auf anderen Screenshots gesehen, dass der Plus-Button doch oben ist, aber er ragt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München, Böblingen
  3. UNIQ GmbH, Holzwickede
  4. Infokom GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Die Frage ist halt: Wozu?

    Coding4Money | 15:19

  2. Re: Specre lässt sich in Hardware lösen

    JohnDoeJersey | 15:19

  3. Re: was wurde seit Ende der 90er schon besser

    superdachs | 15:19

  4. Re: M.2 bietet nicht genügend Speicher im Notebook?

    Matty194 | 15:18

  5. Re: "performancemäßig wieder am Ende der 90er"

    superdachs | 15:18


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel