Matebook X: Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich

Knapp über einen Monat nach der Veröffentlichung sind Huaweis erstes Notebook Matebook X und das 2-in-1-Gerät Matebook E in Deutschland erhältlich. Das Matebook X ist trotz 13,3-Zoll-Display kleiner als eine DIN-A4-Seite und kommt mit einem Core-i5-Prozessor.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Matebook X ist das erste Notebook von Huawei.
Das Matebook X ist das erste Notebook von Huawei. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Huawei hat den Marktstart seiner Geräte Matebook X und Matebook E in Deutschland bekanntgegeben. Das Matebook X ist das erste echte Notebook, das der chinesische Hersteller anbietet. Das Matebook E hingegen ist wie sein Vorgänger, das Matebook, ein 2-in-1-Gerät - also ein Tablet mit ansteckbarer Tastatur.

Stellenmarkt
  1. SAP Application Manager (m/w/d) Finance
    SCHOTT AG, Mainz
  2. Referent Distributionslogistik/IT (m/w/d)
    BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
Detailsuche

Das Matebook X kostet 1.400 Euro. Das Notebook kommt mit einem Core-i5-7200U-Prozessor, in Deutschland wird nur die Version mit 8 GByte Arbeitsspeicher und 256 GByte großer SSD erhältlich sein. Das 13,3-Zoll-Display hat eine Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixeln.

Schmale Gehäuseränder sorgen für kleines Notebook

Die Gehäuseränder rund um das Display sind äußerst schmal, weshalb das Notebook trotz der gebotenen Displaydiagonale verhältnismäßig klein ist. Huawei bezeichnet das Gerät als kleinstes 13,3-Zoll-Notebook der Welt, es ist kleiner als eine DIN-A4-Seite.

Das Matebook X kommt ohne aktive Kühlung aus, stattdessen soll eine PCM-Schicht für den Abtransport der Wärme sorgen. Das Notebook hat nur einen Anschluss, eine USB-Typ-C-Buchse; einen Adapter für weitere Anschlussmöglichkeiten liefert Huawei im Lieferumfang mit.

Neues 2-in-1-Gerät ebenfalls erhältlich

Golem Akademie
  1. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
  2. PowerShell Praxisworkshop
    20.-23. Dezember 2021, online
  3. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, online
Weitere IT-Trainings

Das Matebook E ist anders als das Matebook X kein Notebook, sondern ein 2-in-1-Gerät. Es ist der Nachfolger des ersten Matebooks und soll 1.200 Euro kosten. Im Inneren arbeitet der Core i5-7Y54, der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß. Die eingebaute SSD hat 256 GByte. Wie beim Matebook X wird es auch vom Matebook E nur ein Modell in Deutschland geben.

Verbessert hat Huawei beim Matebook E neben der Hardware auch den Aufstellmechanismus. War dieser beim ersten Matebook noch sehr wackelig, steht das neue Modell dank mechanischen Gelenks stabil und kann im Aufstellwinkel verändert werden. Wie das Matebook X hat auch das Matebook E nur einen USB-Typ-C-Anschluss, einen Adapter liefert Huawei auch bei diesem Gerät mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /