Abo
  • Services:
Anzeige
Minecraft
Minecraft (Bild: Mojang)

Markus "Notch" Persson: Psychonauts 2 bekommt keine 18 Millionen US-Dollar

Minecraft
Minecraft (Bild: Mojang)

Minecraft-Schöpfer Markus Persson hat 2012 zwar rund 75 Millionen Euro verdient - aber für die (halb im Scherz) zugesagte Unterstützung von Psychonauts 2 will er dann doch kein Geld investieren.

Anfang 2012 hatte Markus Persson, Erfinder von Minecraft, halb im Scherz zugesagt, seinem US-Kollegen Tim Schafer bei der Finanzierung von Psychonauts 2 mit ein paar Millionen US-Dollar helfen zu wollen. Die Zusage gilt nicht mehr: "Ich habe ganz naiv gedacht, 'ein paar Millionen' heißt zwei Millionen. Es hat sich herausgestellt, dass sie 18 Millionen US-Dollar wollten, haha", schreibt Persson auf Reddit.com, der sich nun nicht an dem Projekt beteiligen möchte. Irgendwann später könne er sich allerdings durchaus vorstellen, als Investor und Businessangel tätig zu sein.

Anzeige

Dass Markus "Notch" Persson die 18 Millionen US-Dollar hätte, scheint seit ein paar Tagen klar zu sein. Das schwedische Magazin IT 24 hatte gemeldet, dass sein Unternehmen Mojang im Jahr 2012 rund 1,5 Milliarden Schwedische Kronen Umsatz gemacht hatte und einen Gewinn in Höhe von 580 Millionen Schwedischen Kronen (rund 68 Millionen Euro) gemacht hat.

Der größte Kostenblock seien die Lizenzzahlungen und sonstigen Überweisungen an Persson gewesen: 640 Millionen Schwedische Kronen (rund 75 Millionen Euro). Der hat in einem Beitrag auf Reddit unter anderem geschrieben, dass er sich nicht viel aus Geld mache und dass er karitative Einrichtungen unterstütze, die Kindern helfen. Im Dezember 2012 hatte Persson rund 250.000 US-Dollar für die Electronic Frontier Foundation (EFF) gestiftet, die sich für die Bürgerrechte im Internet einsetzt.


eye home zur Startseite
TC 06. Feb 2013

für Studenten kein Problem - für uns ist das bereits sogenfreier Wohlstand :D

dreamtide11 06. Feb 2013

Ich will mal nicht hoffen, das es das ist. Aber ich muss auch gestehen (ich habe eine...

shazbot 06. Feb 2013

Das Minecraft ohne Modding-Community tot wäre ist ja wohl klar. Mit Mods ists aber mehr...

Clown 06. Feb 2013

FarCry war ganz nett, wobei es eigentlich auch nur ein solider Shooter war. Crysis hat...

DeVIL-I386 05. Feb 2013

https://www.golem.de/news/mojang-80-millionen-us-dollar-umsatz-mit-minecraft-1203-90732.html



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PFLITSCH GmbH & Co. KG, Hückeswagen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schober Information Group Deutschland GmbH, Ditzingen/ Stuttgart
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 15,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
Elektromobilität
Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf
  1. Intel und Samsung Qualcomm wird massive Störung des Wettbewerbs vorgeworfen
  2. Feldstudie Qualcomm testet erfolgreich LTE-Steuerung von Multicoptern
  3. Apple Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

  1. Re: Wenn die Plattformen gleichwertig sein sollen...

    Trollversteher | 15:10

  2. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Stefan99 | 15:08

  3. Wellenlänge und Parametereinstellungen möglich?

    wd.meyer | 15:08

  4. Re: Und wozu...

    /lib/modules | 15:05

  5. Re: Was Hans schon nicht kann...

    Peter Brülls | 15:03


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel