Abo
  • Services:
Anzeige
E-Sport-Turniere werden immer beliebter.
E-Sport-Turniere werden immer beliebter. (Bild: FRANCOIS GUILLOT/AFP/Getty Images))

Marktdaten: 11 Millionen Deutsche schauen E-Sport

E-Sport-Turniere werden immer beliebter.
E-Sport-Turniere werden immer beliebter. (Bild: FRANCOIS GUILLOT/AFP/Getty Images))

Knapp 3,5 Millionen Menschen in Deutschland haben sich offenbar schon selbst als Let's-Player versucht, 11 Millionen haben mindestens einmal ein E-Sport-Turnier angeschaut: Kurz vor der Gamescom gibt es neue Daten zum Spielverhalten der Deutschen.

Gerade erst hat sich Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mit No Man's Sky in die Riege der Let's-Player eingereiht. Er ist damit nicht allein: Rund 3,5 Millionen Deutsche - acht Prozent der Internetnutzer - haben sich selbst schon einmal beim Spielen aufgenommen und das Video über Twitch oder Youtube geteilt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie unter mehr als 2.000 Befragten, die der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware kurz vor der Gamescom 2016 in Köln veröffentlicht hat.

Anzeige

Weitere Ergebnisse: Knapp jeder fünfte Internetnutzer (18 Prozent) in Deutschland kennt den Begriff Let's Play und weiß, was damit gemeint ist. Knapp 15 Millionen Menschen in Deutschland (22 Prozent der Internetnutzer) haben sich bereits entsprechende Videos oder Livestreams im Internet angeschaut. Bei den 16- bis 24-Jährigen sind es sogar fast zwei Drittel (63 Prozent).

Auch E-Sport ist der Umfrage zufolge längst mitten in der Gesellschaft angekommen. Jeder vierte Internetnutzer (24 Prozent) in Deutschland kennt E-Sports, bei den 16- bis 24-Jährigen ist es sogar jeder zweite (50 Prozent). Knapp jeder sechste Internetnutzer (16 Prozent) hat sich bereits E-Sports-Matches angeschaut, das entspricht knapp 11 Millionen Menschen in Deutschland. Von den 16- bis 24-jährigen Internetnutzern haben knapp vier von zehn entsprechende Events gesehen.

  • Quelle: BIU
  • Quelle: BIU
  • Quelle: BIU
Quelle: BIU

Etwas zurückhaltender sind die Deutschen beim Thema Virtual Reality. Zwar kennt bereits knapp jeder zweite Internetnutzer in Deutschland (46 Prozent) entsprechende Modelle. Aber nur knapp jeder dritte (32 Prozent) möchte solche Brillen künftig selbst für das Spielen verwenden - das entspricht über 21 Millionen Menschen. Nur jeder fünfte Internetnutzer (21 Prozent) kann sich den Kauf von VR-Headsets vorstellen.

40 Prozent möchten sich mittels VR künftige Reiseziele bereits von zu Hause aus anschauen. 36 Prozent möchten Filme und Serien mit der Brille anschauen, virtuelle Führungen durch Ausstellungen und Museen möchten 33 Prozent unternehmen. Ebenfalls begehrt sind Virtual-Reality-Brillen für das Online-Shopping (23 Prozent), Events wie Konzerte (23 Prozent) und Sportereignisse (19 Prozent), etwa Fußball-Spiele.


eye home zur Startseite
Dwalinn 11. Aug 2016

Naja ich vermute mal das das Wort Lets Player in der Befragung nicht gefallen ist. Wer...

Dwalinn 11. Aug 2016

+1 Die Zahlen sind sicherlich viel zu übertrieben.... ich hatte in Borderlands 2 auch mal...

Naratik 11. Aug 2016

Verstehe die Aussage nicht ganz richtig aber meinst du das die Topstreamer nur ~5000...

Pallchek 10. Aug 2016

Zum letzteren: Ganz genau. Hochrechnung = Dämlich, danke. Dazu ist nicht gesagt, das...

TarikVaineTree 10. Aug 2016

Ich gebe zu, den Artikel jetzt noch nicht gelesen zu haben, hatte aber bis jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    sneaker | 20:48

  2. Re: Ich würde gerne bestellen und selber abholen!

    scrumdideldu | 20:47

  3. Re: Ankündigungsweltmeister (kT)

    ChMu | 20:46

  4. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Mailmanek | 20:45

  5. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    scrumdideldu | 20:45


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel