Abo
  • Services:
Anzeige
Landgericht Augsburg muss über Internetbewertungen entscheiden.
Landgericht Augsburg muss über Internetbewertungen entscheiden. (Bild: Landgericht Augsburg)

Händler forderte Löschung oder Änderung der Bewertung

Anzeige

Aufgrund der negativen Bewertung verlangte der Händler vom Kunden, die Bewertung zu löschen oder zu ändern. Falls er dem nicht nachkomme, werde der Händler Anzeige erstatten. Daraufhin beschwerte sich A. bei Amazon über den Händler. Rund eine Woche später erhielt der Kunde am 10. Juli 2013 vom Händler eine Abmahnung mit Forderung nach einer Unterlassungserklärung. Daraufhin gab A. nach und löschte die Bewertung von Amazons Webseite. Allerdings wollte er nicht für die Anwaltskosten aufkommen, die der Händler mit 800 Euro bezifferte.

Händler will rund 70.000 Euro Schadensersatz

Die Rechtsschutzversicherung des Kunden begann dann ein Mediationsverfahren, hatte damit aber keinen Erfolg. Im Herbst 2013 ging es dann weiter: Der Händler verklagte A. auf Zahlung von rund 70.000 Euro. Begründet wird das mit Einnahmeausfällen, die der Kunde verursacht habe. Aufgrund der Beschwerde des Kunden bei Amazon sei dem Händler das Verkäuferkonto gesperrt worden.

Zu dem Zeitpunkt sollen sich auf dem Konto 13.000 Euro Guthaben befunden haben. Hätte es die Sperrung nicht gegeben, hätte der Händler nach seiner Aussage bis zum Herbst 2013 bereits 39.000 Euro erwirtschaften können. Vom Kunden verlangte der Käufer nun Schadensersatz samt den angefallenen Anwaltskosten. Zudem machte der Händler 20.000 Euro "weitere Schäden" geltend. Der Fall wird nun im Juni 2014 am Landgericht Augsburg verhandelt.

Der von A. beauftragte Anwalt sieht wenig Erfolgsaussichten für den Händler. "Zum einen ist völlig unklar, ob genau die Beschwerde meines Mandaten zur Schließung des Verkäuferkontos geführt hat", erklärte Rechtsanwalt Alexander Meyer von der Kanzlei Anwaltsbüro47. Laut Auffassung des Juristen ginge es in dem Fall um eine erlaubte Meinungsäußerung. Zudem sei die Berechnung des angeblich entstandenen Schadens "blanker Unsinn".

Erfolg der Klage hätte Auswirkungen auf das gesamte Bewertungssystem

"Würde der Kläger mit seinen Forderungen durchkommen, hätte das Folgen für das komplette System der Bewertungen im Internet", befürchtet der Augsburger Rechtsanwalt. Derzeit ist noch nicht absehbar, wie das Augsburger Gericht entscheiden wird.

 Marketplace: Amazon-Händler verklagt Kunden wegen negativer Bewertung

eye home zur Startseite
Darkerer 04. Mai 2014

Warum wurde der Kunde Verklagt? Der Anwalt des Händlers sagte ja schon das sie eine...

Garius 29. Apr 2014

Zu allem ein nein, denn: https://forum.golem.de/kommentare/wirtschaft/marketplace-amazon...

a user 28. Apr 2014

kann ganz leicht passieren bei sowas fummeligen. kennst du den unterschied zwischen...

a user 28. Apr 2014

Vieleicht war Collagen gemeint ;)

dollar 27. Apr 2014

mal abgesehen davon, dass es unschlüssig erscheint, dass dem händler nur wegen einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Koblenz
  2. e.solutions GmbH, Ingolstadt
  3. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blizzard

    Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

  2. Atom-Unfall

    WD erweitert Support für NAS mit Intels fehlerhaftem Atom

  3. SecurityWatchScam ID

    T-Mobile blockiert Spam-Anrufe

  4. AT&T

    USA bauen Millionen Glasfaserverbindungen

  5. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  6. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  7. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  8. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  9. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  10. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Geschwindigkeiten zu niedrig

    gaym0r | 02:09

  2. Re: Eigentlich doch genial

    plutoniumsulfat | 01:22

  3. Re: Wenn schon remastered, dann bitte Command and...

    CSCmdr | 01:15

  4. Re: Hoffentlich verlangt jemand von denen eine...

    RipClaw | 01:08

  5. In englisch streamen?!

    Julz2k | 00:55


  1. 19:03

  2. 14:32

  3. 14:16

  4. 13:00

  5. 15:20

  6. 14:13

  7. 12:52

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel