Markenrecht: Band Kraftwerk unterliegt Brennstoffzellenkraftwerk

Das Landgericht Hamburg hat entschieden, dass die Entwickler der Minibrennstoffzelle Ezelleron Kraftwerk ihren Namen behalten dürfen. Die Elektropopband Kraftwerk ging gegen sie vor. Die Brennstoffzelle wird mit Feuerzeuggas geladen.

Artikel veröffentlicht am ,
Ezelleron Kraftwerk
Ezelleron Kraftwerk (Bild: Ezelleron)

"Ezelleron darf sein Minikraftwerk für die Hosentasche Kraftwerk nennen", so die Entwickler der Brennstoffzelle, die ihren Wasserstoff aus Feuerzeuggas gewinnt. Das Landgericht Hamburg entschied am Donnerstag, dem 23. April 2015, dass das Gerät weiterhin Kraftwerk heißen darf. Die Elektropopband Kraftwerk war aus markenrechtlichen Gründen dagegen vorgegangen.

Stellenmarkt
  1. SAP S/4 HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
Detailsuche

Ralf Hütter, Gründer der Band, hatte beim Landgericht Hamburg einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gestellt. Der Unterlassungsantrag wurde damit begründet, dass Verbraucher das stromerzeugende Gerät mit seiner Band verwechseln könnten. In der USA wurde eine ähnliche Klage gegen Ezelleron eingereicht. Dort wurde die Kickstarter-Kampagne über ein dort registriertes Unternehmen durchgeführt, die die Finanzierung der Entwicklung sicherstellte.

"Der Name unseres revolutionären Ladegerätes ist im Grunde genommen eine erklärende Bezeichnung, denn ein Kraftwerk ist eine Anlage, die aus einem Energieträger Strom gewinnt", so der Erfinder, Dr. Sascha Kühn. "Kraftwerke, egal ob klein oder groß, dürfen auch in Zukunft so genannt werden.", so Kühn.

  • Kraftwerk (Bild: Ezelleron)
  • Kraftwerk (Bild: Ezelleron)
  • Kraftwerk (Bild: Ezelleron)
Kraftwerk (Bild: Ezelleron)

Einer Einladung der Forscher vor dem Gerichtstermin war Ralf Hütter nicht gefolgt. Die Dresdner Forscher hatten eigentlich eine gütliche Einigung angestrebt, sagen sie. Wie die anhängige Klage in den USA entschieden wird, ist nicht abzusehen. Es gibt Stimmen, die dem Unterfangen keine Chance auf Erfolg geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


estev 27. Apr 2015

Ich hätte einen Einigungsvorschlag zur Güte: 1) Manche finden Kraftwerk toll 2) Andere...

neocron 27. Apr 2015

mag ja sein, nur was hat das mit dem von mir geschriebenen zu tun?

Tobias Claren 26. Apr 2015

Eigentlich nicht. Sie sind scheinbar die ersten die das Wort Kraftwerk für diese Gruppe...

Wimmmmmmmmy 25. Apr 2015

Finde ich auch. Die Band Kraftwerk hat viel tolles zeitloses geschaffen. Aber mit der...

Jonnie 25. Apr 2015

++ Edit: eine Art "Like-Button" wäre mal Klasse...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /