Abo
  • Services:
Anzeige
Konzernsitz von Apple
Konzernsitz von Apple (Bild: Ryan Anson/AFP/Getty Images)

Marke Apple liegt vor Coca-Cola

Die Marke Apple ist nun noch wertvoller als Coca-Cola. Doch Interbrand meint, der Konzern dürfe sein Motto Think Different nicht vergessen.

Anzeige

Erstmals in der Geschichte des Markenrankings Interbrands Best Global Brands gibt es mit Apple eine neue Nummer eins. Google kam auf Platz zwei und Coca-Cola wurde erstmals nach 13 aufeinanderfolgenden Jahren vom Spitzenplatz verdrängt und fiel auf Rang drei.

Apple hatte zu Beginn im Jahr 2000 einen Markenwert von 6,6 Milliarden US-Dollar. Gegenwärtig ist Apple mit einem Markenwert von 98,3 Milliarden US-Dollar fast 15-mal so viel wert. "Apples starker Fokus auf den Kunden, die Fähigkeit immer vorauszuahnen, was genau dieser sich als Nächstes wünscht und das stete Beschreiten neuer Wege, sowohl in Bezug auf Design und technische Leistung, machen Apple so erfolgreich", heißt es in einer Erklärung von Interbrand.

Apple steige trotz angeschlagenen Rufs durch Patentstreitigkeiten mit Samsung und Skandalen um Arbeitsbedingungen bei Auftragsherstellern um 28 Prozent und beweise so seine Belastbarkeit. "Um seine Position in den nächsten Jahren halten zu können, muss es Apple jedoch gelingen, den Rivalen Samsung im Mobilfunkmarkt auszubremsen." Und vor allem dürfe Apple sein Motto "Think Different" nicht aus den Augen verlieren.

Facebook ist der große Gewinner des Jahres 2013. Mit einer Markenwertsteigerung um 43 Prozent erreicht Facebook in seinem zweiten Jahr im Best Global Brands Ranking Rang 52.

Das zweitgrößte Wachstum zeigte Google. Mit einem um 34 Prozent gestiegenen Wert kommt der Technologiekonzern auf Rang 2. Dafür verantwortlich seien "evolutionäre Veränderungen im Kerngeschäft" rund um Suche, Android und Gmail sowie Innovationen wie Google Glass und das autonom fahrende Auto.

"Mit solchen Projekten und seinem insgesamt starken Fokus auf Neuerungen wird Google sicher weiterhin an Einfluss auf das Leben und Verhalten von Konsumenten weltweit nehmen", sagte Cassidy Morgan, Chef von Interbrand Central Europe fest.

Nokia verzeichnet ein Minus von 65 Prozent, den größten Markenwertverlust in der Geschichte der Best Global Brands, und landet um 38 Plätze niedriger auf Rang 57.

Interbrand bewertet auf Grundlage der Geschäftszahlen, der Bedeutung einer Marke bei Kaufentscheidungen sowie der Markenstärke für künftige Gewinne.


eye home zur Startseite
Eheran 02. Okt 2013

Evtl. verkauft es sich gut, weil es gut schmeckt. Und zwar immer - nicht mal und dann...

Eheran 01. Okt 2013

Wer/wo/wann hat das erwiesen?

Andre S 01. Okt 2013

+1(0000) Natürlich sind auch die anderen nicht unbedingt um längen besser aber sie...

Andre S 01. Okt 2013

Da Microsoft sich die einverleibt hat bin ich mal gespannt was da noch so passieren...

User_x 30. Sep 2013

apple hat aber auch eine neue community: vertriebler. die wollen gerne präsentieren und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TD Deutsche Klimakompressor GmbH, Bernsdorf
  2. SAACKE GmbH, Bremen
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  2. 5,99€ FSK 18
  3. (u. a. Space Jam 11,97€, Ex Machina 9,97€, Game of Thrones 3. Staffel 24,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. DSM 6.1

    Synology bringt Btrfs auf mehr alte NAS-Systeme

  2. Mobilfunk

    Telefónica verspricht Verbesserungen bei der Netzperformance

  3. Neue Version für Smartphones

    Remix OS wird zum Continuum-Konkurrent

  4. Ford

    Automatisiertes Fahren ist einschläfernd

  5. Sony SF-G

    SD-Karte liest und schreibt mit fast 300 MByte/s

  6. Wacoms Intuos Pro Paper im Test

    Weg mit digital, her mit Stift und Papier!

  7. Lieferwagen

    Elektro-Lkw von MAN sollen in Städten fahren

  8. Knirschen und Klemmen

    Macbook Pro 2016 mit Tastaturproblemen

  9. Mobiler Startplatz

    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  10. WLAN to Go

    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Ich liebe das Fahren

    StaTiC2206 | 11:50

  2. Re: DownloadbääääH

    countzero | 11:50

  3. Re: bewerbungsfragen... mal zum self assessment. :-)

    bjs | 11:49

  4. Re: kein so großes Problem?

    JanZmus | 11:49

  5. Re: Neuen Stick mit alter Fernbedienung

    Flexy | 11:49


  1. 11:51

  2. 11:44

  3. 11:31

  4. 11:23

  5. 10:45

  6. 09:07

  7. 07:31

  8. 07:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel