Abo
  • Services:
Anzeige
Marissa Mayer baut Yahoo um.
Marissa Mayer baut Yahoo um. (Bild: Justin Sullivan / Getty Images)

Marissa Mayer: Yahoo wird vergoogelt

Marissa Mayer baut Yahoo um.
Marissa Mayer baut Yahoo um. (Bild: Justin Sullivan / Getty Images)

Ein bisschen mehr wie Google soll Yahoo offenbar unter seiner neuen Chefin, der ehemaligen Google-Managerin Marissa Mayer, werden. Die ersten Maßnahmen hat sie bereits eingeleitet.

Künftig gibt es bei Yahoo, ähnlich wie bei Google, kostenloses Essen für Mitarbeiter in Yahoos Café URLs im Hauptquartier im Silicon Valley. Das verkündete Marissa Mayer auf einer Versammlung am Freitag, wie AllThingsD berichtet. Die Versammlung für das gesamte Unternehmen soll künftig jeden Freitag um 16:30 Uhr stattfinden, auch das übernimmt Mayer von Google.

Anzeige

Sie hat dem Bericht zufolge auch erste Maßnahmen zur Umgestaltung der Büros eingeleitet, diese sollen cooler werden und die Zusammenarbeit stärker fördern. Die Maßnahmen hätten bei Google zu einer immer angenehmen Arbeitsatmosphäre beigetragen, etwas, das auch Yahoo gebrauchen könnte, schreibt Kara Swisher. Yahoos Mitarbeiter nähmen die Veränderungen positiv auf.

Zugleich aber habe Mayer begonnen, ihre Vision für Yahoos Zukunft umzusetzen. Demnach sollen gute Produkte Yahoo retten: ein besseres E-Mail-Angebot, ein besseres Flickr, eine bessere Suche und bessere Adserver.

Es zeichne sich ab, dass Mayer Yahoo wieder zu einem Technologieunternehmen machen wolle, sagte eine Quelle Swisher. Folgen könnte eine große Übernahme, wobei unter anderem Pubmatic und Flipboard als passende Kandidaten genannt werden.

Spannend bleibt zudem die Frage, welche ehemaligen Kollegen Mayer zu Yahoo holen wird und wer Yahoo verlässt. In einem ersten Schritt hat Mayer alle Manager, die direkt an sie berichten, aufgefordert, innerhalb von 45 Tagen Strategiepläne vorzulegen. Swisher vermutet darin einen Test.


eye home zur Startseite
JinRoh3181 30. Jul 2012

Regt euch doch nicht über ein Arbeitsmodel auf was: 1. nicht überall Funktionieren kann...

quantummongo 30. Jul 2012

Sie setzt das um was ihr am stärksten in Erinnerung geblieben ist :) Freies Essen und...

mindo 30. Jul 2012

Es soll ja Firmen geben, die auch Freitags nach 17 Uhr noch besetzt sind. In meiner...

Senf 30. Jul 2012

Tatsache! Danke für die Info :)

Noppen 30. Jul 2012

Lies mal den Artikel, mein kleiner Morgenmuffel. Und google mal nach Dilbert -- obwohl...


News & Magazin : naanoo.com / 30. Jul 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, München
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. Medion AG, Essen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 819,00€
  2. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Action

    Bungie bestätigt PC-Version von Destiny 2

  2. Extremistische Inhalte

    Google hat weiter Probleme mit Werbeplatzierungen

  3. SpaceX

    Für eine Raketenstufe geht es zurück ins Weltall

  4. Ashes of the Singularity

    Patch sorgt auf Ryzen-Chips für 20 Prozent mehr Leistung

  5. Thimbleweed Park im Test

    Mord im Pixelparadies

  6. Bundesgerichtshof

    Eltern müssen bei illegalem Filesharing ihre Kinder verraten

  7. Gesetz beschlossen

    Computer dürfen das Lenkrad übernehmen

  8. Neue Bildersuche

    Fotografenvereinigung Freelens klagt gegen Google

  9. FTTB

    Unitymedia baut zwei Gemeinden mit Glasfaser aus

  10. Hashfunktion

    Der schwierige Abschied von SHA-1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

  1. Re: Wer eine fragliche Datei mehre Tage iim...

    TC | 00:36

  2. Re: Das dritte Pixel-Spiel die Woche

    mnementh | 00:35

  3. Re: Whitewashing, was ein Quatsch!

    mnementh | 00:22

  4. Re: Ein bisschen hoch der Fingerabrducksensor

    Topf | 00:00

  5. Wofuer steht eigentlich das FREE in Freelens ?

    Uriens_The_Gray | 30.03. 23:57


  1. 22:53

  2. 19:00

  3. 18:40

  4. 18:20

  5. 18:00

  6. 17:08

  7. 16:49

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel