Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Mario + Rabbids Kingdom Battle ist ab dem 29. August 2017 für die Nintendo Switch erhältlich und kostet knapp 60 Euro. Das Spiel hat von der USK eine Freigabe ab 12 Jahren erhalten. Die deutsche Version bietet deutsche Texte, aber eine englische Sprachausgabe. Die Mario-, Luigi-, Peach- und Yoshi-Amiibo schalten im Spiel je ein Waffenset frei.

Fazit

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Robert Krick Verlag GmbH + Co. KG, Eibelstadt

Wer aufgrund der charmanten und chaotischen Hauptcharaktere Sorgen hatte, Mario + Rabbids Kingdom Battle könnte nicht genügend Tiefgang bieten, hat sich geirrt. Im Test fanden wir ein spaßiges, forderndes und komplexes Rundenstrategiespiel, das zwar viele Designentscheidungen und Fähigkeiten der Xcom-Serie kopiert, sich aber trotzdem einzigartig präsentiert.

Leider stellt sich etwa nach der Hälfte der Spielzeit Ernüchterung ein. Sind die Talentbäume einmal bis zur Hälfte ausgefüllt, spielen sich fast alle Kämpfe gleich. Die letzten beiden der insgesamt vier Welten können deshalb nicht mehr so stark fesseln wie die ersten beiden. Auch die Waffen-Upgrades wirken ideenlos. Eigentlich gibt es pro Kapitel einfach nur eine kleine Schadenserhöhung für jede Waffengattung.

Mit zunehmender Arenagröße nervt außerdem die eingeschränkte Sicht und bis zum Ende war es immer wieder verwirrend, den kleinen Roboter Beep-O statt Mario direkt zu steuern. Dadurch sind manche der zeitbegrenzten Knobelaufgaben beim Erkunden zwischen den Kämpfen fummeliger als nötig.

Am Ende halten Details wie diese Mario + Rabbids Kingdom Battle davon ab, auch die kritischsten Rundenstrategiefans zu begeistern. Genre-Einsteiger und Fans von Mario oder den Rabbids erhalten hier aber dennoch sehr soliden Strategiespaß, der mit schöner Optik, meist gelungenem Humor und ausreichend Spieltiefe überzeugen kann.

 Simpel oder komplex?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

ap (Golem.de) 29. Aug 2017

Inzwischen ist alles gesagt und wir schließen, bevor es abrutscht.

mw (Golem.de) 28. Aug 2017

Es ruckelt in beiden Modi, aber nicht vergleichbar mit Zelda (zum Launch). Mario...


Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

    •  /