• IT-Karriere:
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Mario + Rabbids Kingdom Battle ist ab dem 29. August 2017 für die Nintendo Switch erhältlich und kostet knapp 60 Euro. Das Spiel hat von der USK eine Freigabe ab 12 Jahren erhalten. Die deutsche Version bietet deutsche Texte, aber eine englische Sprachausgabe. Die Mario-, Luigi-, Peach- und Yoshi-Amiibo schalten im Spiel je ein Waffenset frei.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Siedlerkarte GmbH, München
  2. über POLZIN GmbH Personalberatung, Backnang

Wer aufgrund der charmanten und chaotischen Hauptcharaktere Sorgen hatte, Mario + Rabbids Kingdom Battle könnte nicht genügend Tiefgang bieten, hat sich geirrt. Im Test fanden wir ein spaßiges, forderndes und komplexes Rundenstrategiespiel, das zwar viele Designentscheidungen und Fähigkeiten der Xcom-Serie kopiert, sich aber trotzdem einzigartig präsentiert.

Leider stellt sich etwa nach der Hälfte der Spielzeit Ernüchterung ein. Sind die Talentbäume einmal bis zur Hälfte ausgefüllt, spielen sich fast alle Kämpfe gleich. Die letzten beiden der insgesamt vier Welten können deshalb nicht mehr so stark fesseln wie die ersten beiden. Auch die Waffen-Upgrades wirken ideenlos. Eigentlich gibt es pro Kapitel einfach nur eine kleine Schadenserhöhung für jede Waffengattung.

Mit zunehmender Arenagröße nervt außerdem die eingeschränkte Sicht und bis zum Ende war es immer wieder verwirrend, den kleinen Roboter Beep-O statt Mario direkt zu steuern. Dadurch sind manche der zeitbegrenzten Knobelaufgaben beim Erkunden zwischen den Kämpfen fummeliger als nötig.

Am Ende halten Details wie diese Mario + Rabbids Kingdom Battle davon ab, auch die kritischsten Rundenstrategiefans zu begeistern. Genre-Einsteiger und Fans von Mario oder den Rabbids erhalten hier aber dennoch sehr soliden Strategiespaß, der mit schöner Optik, meist gelungenem Humor und ausreichend Spieltiefe überzeugen kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Simpel oder komplex?
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

ap (Golem.de) 29. Aug 2017

Inzwischen ist alles gesagt und wir schließen, bevor es abrutscht.

mw (Golem.de) 28. Aug 2017

Es ruckelt in beiden Modi, aber nicht vergleichbar mit Zelda (zum Launch). Mario...


Folgen Sie uns
       


Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
Zwischenzertifikate
Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
Von Hanno Böck

  1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
  2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
  3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

Java 15: Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?
Java 15
Sealed Classes - Code-Smell oder moderne Erweiterung?

Was bringt das Preview Feature aus Java 15, wie wird es benutzt und bricht das nicht das Prinzip der Kapselung?
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Java JDK 15 geht mit neuen Features in die General Availability
  2. Java Nicht die Bohne veraltet
  3. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /