Abo
  • Services:

Mit dem Kart zum Weltmeistertitel

Sami Cetin ist als Weltmeister natürlich so gut, dass er nicht mehr von der Strecke fliegt, ganz gleich, wie anspruchsvoll diese auch sein mag. Die Gründe, die die vermeintlich einfachste Strecke des ganzen Spiels zu seinem persönlichen Spitzenreiter werden ließen, finden sich nicht nur in dem Beginn seiner Wettkampfkarriere, sondern vor allem in seinen wichtigsten Erfolgen, die er je als Super-Mario-Kart-Spieler erreicht hat. "Als 1992/93 Mario Circuit 1 als offizielle Strecke für die Time-Trial-Meisterschaften in Japan festgelegt wurde, spielten sie eine Menge Leute wie verrückt. Das motivierte mich, der Beste zu werden, und bis heute ist diese Strecke mein absoluter Favorit."

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach
  2. matrix technology AG, München

Samis Enthusiasmus, seine spielerischen Leistungen stetig zu verbessern, erfasst zuerst seine Familie, dann seine Freunde. Er beginnt damit, Wettkämpfe in seinem privaten Umfeld zu organisieren und macht dabei schnell große Fortschritte. Nur allzu gerne würde er an offiziellen Wettkämpfen teilnehmen, doch die finden Anfang der 90er nur außerhalb Großbritanniens statt. Immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich zu steigern, stößt er in französischen Videospiel-Zeitschriften auf Bestenlisten verschiedener Turniere. Auf diese Weise trainiert Sami seine Fähigkeiten, bis er 1998 einen Internetanschluss erhält und damit die Möglichkeit, seine persönlichen Rekorde öffentlich mit denen Anderer zu vergleichen. Er stellt dabei überrascht fest, dass seine Zeiten im Time-Trial-Modus nur knapp hinter denen des PAL-Weltrekordhalters Edwin Peeters liegen. Kurze Zeit später überbietet er Peeters Rekord und ist damit neuer amtierender PAL-Weltmeister im Time-Trial-Modus von Super-Mario-Kart.

Ranglisten für die Besten der Welt

Inspiriert von seinem Erfolg gründet Sami eine eigene Super-Mario-Kart-Community: die Super Mario Kart Time Trial World Rankings. "Schon in den frühen 90ern hatte ich den Wunsch, mit den besten Spielern der Welt zusammenzukommen. Nun hatte ich endlich die Möglichkeit dazu, indem ich die größten Rekorde der weltweit besten Spieler sammelte und damit begann, unsere Ranglisten aufzubauen."

Im Laufe der Jahre kooperiert die von Sami Cetin initiierte Internetseite mit Spielern anderer Mario-Kart-Serienteile und erhält dadurch eine immer größer werdende Resonanz unter den Spielern. Dabei bietet sie nicht nur Profis eine Plattform für ihre Wettkämpfe. "Schnapp Dir einen SNES und schon bist Du dabei", lautet Samis Motto, wenn es darum geht, Spieler für seine Sache zu begeistern. Neben seinem Engagement, zukünftige Spielergenerationen für Mario-Kart zu gewinnen, ist aber vor allem die Vielzahl seiner Erfolge beeindruckend.

Erfolg ist Familiensache

Sein größter Erfolg liegt gar nicht allzu weit zurück. "Seit 2010 arbeitete ich daran, Weltmeister sowohl für die PAL- als auch für die NTSC-Version von Super Mario Kart zu werden", erzählt Sami. Dann gelang es ihm, und er wurde damit ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. "Seitdem habe ich beide Rekorde noch unterboten, bis ich Weihnachten vergangenen Jahres wohl meinen bisher größten Erfolg verzeichnen konnte: Es war mit 0'57"90 der weltweit erste PAL-Rekord für Mario Circuit 1 in unter 58 Sekunden."

Für die Zukunft hat Sami schon die nächsten Rekordvorhaben. Auf seiner Lieblingsstrecke Mario Circuit 1, für die er ja bereits den PAL-Weltrekord hält, will er die magische Rekordmarke von 56 Sekunden der NTSC-Fassung unterbieten und sich damit auch den NTSC-Weltrekord holen. Davon abgesehen, stehen demnächst wieder die Super-Mario-Kart-Weltmeisterschaften an, die ebenfalls viel Vorbereitung erfordern. Auch seine Nichte Leyla wird sicherlich dabei sein: Sie ist ebenfalls eine weltweit erfolgreiche Super-Mario-Kart-Spielerin, und zusammen bereiten sie sich auf die Wettbewerbe vor.

 Unbarmherziger SerienstartFaszination Mario Kart 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 149€ (Bestpreis!)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Anonymer Nutzer 05. Jun 2014

Fast jeder Leistungssportler ruiniert seinen Körper bis zum Ende seiner Karriere. Ob das...

Garius 02. Jun 2014

Daran ist die doofe Vergangenheit schuld. Nintendo wurde schon oft kritisch beäugt, wenn...

Garius 02. Jun 2014

Obgleich ich die Story bei BSI natürlich genial fand, verzichte ich lieber auf Story, als...

Phreeze 02. Jun 2014

Fand das Street Racer nicht schlecht, hatte es als Shareware für PC. Diddy Kong Racing...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /