Abo
  • Services:
Anzeige
Mario Kart 8 mit Link
Mario Kart 8 mit Link (Bild: Nintendo)

Mario Kart 8: Rennen mit Link und Prinzessin Peach

Nintendo kündigt zwei Erweiterungen für Mario Kart 8 an, in denen Spieler mit weiteren Figuren aus anderen Spielen antreten können - etwa Link aus The Legend of Zelda.

Anzeige

Im November 2014 und im Mai 2015 will Nintendo jeweils als Download eine Erweiterung für Mario Kart 8 (Test) veröffentlichten. Das erste Addon enthält neben vier zusätzlichen Fahrzeugen und acht neuen Strecken auch Link aus The Legend of Zelda sowie Prinzessin Peach im Katzen- und Mario im Tanuki-Fellkostüm.

Die zweite Erweiterung bietet Bürger aus Animal Crossing, Isabelle aus Animal Crossing New Leaf und das Monster Dry Bowser, sowie ebenfalls vier Vehikel und acht weitere Pisten. Der Preis für die Addons liegt laut dem britischen Nintendo-Shop bei jeweils umgerechnet rund knapp 9 Euro.

  • Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)
  • Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)
  • Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)
  • Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)
  • Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)
Mario Kart 8 - Erweiterung (Bild: Nintendo)

Mario Kart 8 gilt als der bislang erfolgreichste Titel auf der Wii U. Von dem im Mai 2014 veröffentlichten Rennspiel hat Nintendo nach eigenen Angaben bis Ende Juli 2014 mehr als 2,8 Millionen Exemplare verkauft, gleichzeitig ist der Absatz der Wii U spürbar gestiegen.


eye home zur Startseite
Missingno. 04. Sep 2014

Definitiv nicht. Ich habe gestern als letzter (gut, waren nur fünf Teilnehmer im Rennen...

Garius 28. Aug 2014

In der Tat. Obwohl es ja wie du schon richtig feststellst, nicht der einzelne blaue ist...

feierabend 28. Aug 2014

Ok, hast recht. ;) Ich sage ja selber, dass es "mehr als spielbar" ist. Wenn man das...

feierabend 28. Aug 2014

Ist schon eine Leistung, dass man SNES oder GBA strecken wiedererkennt und sie trotzdem...

Dystopia 27. Aug 2014

Und ausserdem möchte ich mal wissen, wie die damals bei der 8-Bit-Pixelgrafik raus finden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Harvey Nash GmbH, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. macom GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 50,99€ (Vorbestellung)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  2. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  3. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  4. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  5. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  6. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  7. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  8. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp

  9. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten

  10. ZX-E

    Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

  1. Re: Wieso?

    blariog | 18:38

  2. Re: Dass SÜ funktioniert erklärt warum der...

    Baron Münchhausen. | 18:34

  3. Computermuseen Deutschland

    MrX. | 18:33

  4. Re: Ich liebe Paint...

    Trollifutz | 18:30

  5. Re: warum kann man die RTT nicht mehr messen?

    Andre_af | 18:29


  1. 16:37

  2. 16:20

  3. 15:50

  4. 15:35

  5. 14:30

  6. 14:00

  7. 13:29

  8. 13:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel