Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Mario Kart 8 ist ab dem 30. Mai für 50 Euro in der Standard-Edition erhältlich, die Limited-Edition mit blauer Stachi-Panzer-Figur kostet 70 Euro. Der Fun-Racer ist für Spieler ab 0 Jahren freigegeben.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Die Streckenabschnitte im Anti-Gravitationsmodus machen Mario Kart 8 zu einem besonders guten Serienteil. Die Kreativität der Entwickler ist beim abwechslungsreichen Streckendesign jederzeit spürbar, und in punkto Items bietet das Rennspiel für die Wii U die bisher beste Balance der Serie.

Die Plastizität der Charaktere, das dynamische Licht und die verspielten Animationen sind allesamt nett anzusehen. Auch musikalisch ist der Arcade-Racer gelungen.

Abseits der tollen Kurse finden wir aber auch viel Altbewährtes. Wer viele Stunden mit Mario Kart 7 auf dem 3DS verbracht hat, kennt die meisten Tuning-Optionen für die Karts und auch das Fahrverhalten ist sehr ähnlich. Beim Multiplayermodus vermissen wir die Arenen für vier Spieler schmerzlich. Im Split-Screen für 4 Spieler stößt die Hardware außerdem sichtbar an ihre Grenzen.

Insgesamt sprechen wir Mario Kart für die Wii U aber eine klare Empfehlung aus. Nur um die klassische Ballon-Balgerei hat uns Nintendo betrogen.

 Onlineturniere und -features
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Hayalet 29. Jul 2014

Ich weiss was er meint. Beim 2spieler modus kann mann bei Sonic aufm pad von der u...

LH 08. Jul 2014

Grässliches Spiel. Leider.

LH 08. Jul 2014

Als ob ein N64 heute teuer wäre... Wobei die Preise steigen, das stimmt. Vor 5 Jahren...

DWolf 11. Jun 2014

Besser spät als nie ;) Conduit sagt mir leider nichts, aber Mario Galaxy hab ich mir zur...

Randy19 02. Jun 2014

äh nein. Ganz im Ernst das ist ein DISKUSSIONSFORUM! Kein "Ich sag mal was sonst krieg...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
    Google Nachtsicht im Test
    Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

    Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
    2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
    3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

      •  /