Abo
  • Services:
Anzeige
Mario Kart 8 bietet jede Menge Spielspaß.
Mario Kart 8 bietet jede Menge Spielspaß. (Bild: Golem.de)

Onlineturniere und -features

Anzeige

Mit bis zu 2 Spielern an einer Konsole kann gegen andere Spieler aus aller Welt angetreten werden. Statt des nervigen Freundescodes gibt es nun eine Freundesliste, über die sich auch Turniere organisieren lassen. In der Lobby kann über das Mikrofon im Gamepad mit Mitspielen kommuniziert werden, im eigentlichen Rennen geht das leider nicht. Die Online-Server waren bei unseren Tests erreichbar.

  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Der neue Schlacht-Modus macht keinen Spaß. (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Die Fahrzeuge können individuell konfiguriert werden. (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
  • Im Splitscreen-Modus macht das Spielen besonders viel Spaß. (Screenshots: Golem.de)
  • Auch Strecken-Klassiker haben es in den neuen Teil geschafft. (Screenshots: Golem.de)
  • Mario Kart 8 (Screenshots: Golem.de)
Auch Strecken-Klassiker haben es in den neuen Teil geschafft. (Screenshots: Golem.de)

Unter dem Namen Mario Kart TV veröffentlicht Nintendo die Replays eines Spielers. Die Highlights bei Nahaufnahmen in die optionale Slow Motion zu versetzen, sorgt für zahlreiche Schmunzler. Aktuell läuft Mario Kart TV nur auf der Wii U selbst. Künftig soll es aber auch auf einer gleichnamigen Smartphone- und Tablet-App ausgestrahlt werden können.

Shader-Platten und Pixel-Schatten

Grafisch ist der Fun-Racer mit seiner quietschbunten Optik im HD-Zeitalter angekommen: Das Spiel löst nativ in 720p auf und läuft mit einer stabilen Bildrate von 59 Bildern pro Sekunde. Anti-Aliasing wird nicht verwendet, so dass an manchen Kanten Treppeneffekte zu sehen sind - das ist uns besonders bei Toads Hafenstadt aufgefallen. Ebenfalls störend ist der suboptimal umgesetzte Unschärfeeffekt im Hintergrund. Auf manchen Strecken sind die einzelnen Stufen des Mip-Mappings deutlich sichtbar.

Die Texturen sind allesamt hoch aufgelöst und sehen sehr schick aus. Auch die verschiedenen liebevoll gestalteten Animationen sowie die Luftblasen in den Unterwasserteilen der Strecken gefallen uns sehr. Hier und da entdecken wir zudem aufwendige Shader-Effekte auf Straßenplatten oder den Charakteren. Zusammen mit der dynamischen Beleuchtung entsteht ein stimmiger Gesamteindruck der Strecken und Fahrzeuge. Jeder, der Mario Kart 8 in der Redaktion das erste Mal sah, kommentierte es mit: "Mensch, das sieht ja jetz' richtig gut aus!"

Ab drei Spielern im Splitscreen-Modus sinkt die Bildrate auf 30 Bilder pro Sekunde. So kommt es öfters zu sichtbaren Rucklern. Hier fällt auch die fehlende Kantenglättung noch stärker auf, und Schatten werden pixeliger. Immerhin bleibt Mehrspielern die dynamische Beleuchtung erhalten.

 Knochentrocken adéVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
Hayalet 29. Jul 2014

Ich weiss was er meint. Beim 2spieler modus kann mann bei Sonic aufm pad von der u...

LH 08. Jul 2014

Grässliches Spiel. Leider.

LH 08. Jul 2014

Als ob ein N64 heute teuer wäre... Wobei die Preise steigen, das stimmt. Vor 5 Jahren...

DWolf 11. Jun 2014

Besser spät als nie ;) Conduit sagt mir leider nichts, aber Mario Galaxy hab ich mir zur...

Randy19 02. Jun 2014

äh nein. Ganz im Ernst das ist ein DISKUSSIONSFORUM! Kein "Ich sag mal was sonst krieg...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Simovative GmbH, München
  2. Siltronic AG, Burghausen
  3. Schwäbische Hüttenwerke Automotive GmbH, Aalen
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Re: Davon merke ich nichts.

    maverick1977 | 05:13

  2. Re: Fehleranfälliger Tor Browser?

    Apfelbrot | 03:51

  3. Re: Bootzeit?

    ve2000 | 03:23

  4. Re: Weltveränderung

    Niaxa | 02:06

  5. Re: Weltveränderung

    m9898 | 01:49


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel