Abo
  • Services:
Anzeige
Star Citizen unterstützt AMDs Mantle - wie erwartet.
Star Citizen unterstützt AMDs Mantle - wie erwartet. (Bild: Cloud Imperium Games)

Mantle-API Star Citizen und die sieben Frostbite-Titel

AMD hat angekündigt, dass Star Citizen, die Thief-Entwickler Eidos Montreal sowie Oxide Games die Mantle-Schnittstelle unterstützen werden. Hinzu kommen mehr als 15 Spiele auf Basis der Frostbite-Engine, von denen sieben bereits bekannt sind.

Anzeige

Mit der Weltraumsimulation Star Citizen hat AMD ein weiteres Spiel enthüllt, welches die Mantle-Schnittstelle für GCN-Grafikkarten nutzen soll. Zusätzlich haben Eidos Montreal, der Entwickler von Thief, und Oxide Games, das an einer 64-Bit-Engine für Strategiespiele arbeitet, die Unterstützung von Mantle bekanntgegeben. Neben Battlefield 4 sollen laut Dices Technikchef Johan Andersson insgesamt mehr als 15 Spiele das Mantle-API unterstützen.

  • Das Low-Level-API arbeitet effizient und ist mit HLSL kompatibel. (Bild: AMD)
  • Mantle soll pro Sekunde neunmal so viele Draw-Calls bieten wie andere APIs und dadurch die CPU entlasten. (Bild: AMD)
  • Auf der Developer Summit im November 2013 soll es neue Informationen zur Schnittstelle geben. (Bild: AMD)
Das Low-Level-API arbeitet effizient und ist mit HLSL kompatibel. (Bild: AMD)

Für den Multiplayer-Shooter soll laut AMD im Dezember ein Patch erscheinen, welcher die Mantle-Schnittstelle ins Spiel integriert. Weitere bekannte Titel mit der Frostbite-Engine in der Entwicklung sind Dragon Age Inquisition, Mass Effect, Mirror's Edge 2, Need for Speed Rivals, Plants vs. Zombies Garden Warfare und Star Wars Battlefront. Ein weiterer Kandidat ist Command & Conquer gewesen, zumindest die F2P-Version hat Electronic Arts aber eingestellt. Welche Spiele auf Basis der Frostbite-Engine sonst noch entwickelt werden, ist unbekannt - die von Andersson genannten 15+ Titel beinhalten vermutlich auch neue Serien.

  • Battlefield 4 auf dem GPU14 Techday (Bild: Dice)
  • Battlefield 4 auf dem GPU14 Techday (Bild: Dice)
  • Battlefield 4 auf dem GPU14 Techday (Bild: Dice)
  • Battlefield 4 auf dem GPU14 Techday (Bild: Dice)
Battlefield 4 auf dem GPU14 Techday (Bild: Dice)

Star Citizen und Thief unterstützen beide AMDs Trueaudio, daher überrascht es wenig, dass zumindest der Entwickler der Weltraumsimulation auch die Mantle-Schnittstelle integrieren möchte. Insbesondere Chris Roberts' Cloud Imperium Games hat bisher keinen Hehl aus der sehr fordernden Optik von Star Citizen gemacht, weswegen Mantle hier willkommen ist. Allerdings unterstützt das Spiel Nvidia-Techniken wie Turbulence sowie HBAO+.

Eidos Montreal hat Mantle nicht explizit für Thief angekündigt, eine Unterstützung ist jedoch wahrscheinlich. Oxide Games hatte bei der Vorstellung der Nitrous-64-Bit-Engine betont, man arbeite unter anderem eng mit AMD zusammen.

Das Application Programming Interface (API) Mantle ermöglicht bei Grafikkarten mit der GCN-Architektur eine konsolenähnliche Programmierung. Man spricht hier von "close to the metal" oder einer Low-Level-Schnittstelle. Hierdurch arbeitet die GPU flotter und die CPU wird besser ausgelastet.

Besitzer von High-End-Grafikkarten erhalten so mehr Leistung, beispielsweise für aufwendige Kantenglättungsmodi, Nutzer von schwachen Pixelbeschleunigern kommen in den Genuss höherer Detailstufen.


eye home zur Startseite
spiderbit 01. Feb 2014

Mantle wird hier nicht wirklich viel helfen. Mal nicht das aktuelle Mantle. 1. Mantle...

stereotype 05. Nov 2013

Ist OS X nicht auch Unix basiert? http://www.groths.org/frostbite-game-engine-coming-to...

Sharkuu 05. Nov 2013

seit nvidia iwann mal per treiberupdate die lüfter angepasst hat und reihenweiße grakas...

Oberst 04. Nov 2013

Der Sinn von Mantle ist, dass man weniger Abstraktionslayer und damit weniger...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 64,97€/69,97€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    Nebucatnetzer | 00:44

  2. Re: Ubisoft Trailer...

    marcelpape | 00:41

  3. Re: Das Auto steht eigentlich doch eh nur rum...

    Vollbluthonk | 00:40

  4. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den...

    quineloe | 00:39

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    tsp | 00:37


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel