Abo
  • Services:
Anzeige
Manfrotto Klyp
Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)

Manfrotto Klyp: Adapter macht iPhone zur Filmkamera

Manfrotto Klyp
Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)

Von Manfrotto wurde eine Hülle für Apples iPhone angekündigt, mit dem das Smartphone besser zum Fotografieren und Filmen genutzt werden kann. So kann zum Beispiel ein LED-Scheinwerfer angeschlossen werden, um die Beleuchtung zu verbessern.

Das Manfrotto Klyp ist zwar nicht die erste iPhone-Hülle für Fotografen, aber bislang ging es bei diesen Produkten immer darum, Zusatzoptiken vor die iPhone-Linse zu schnallen. Das Klyp ist vielmehr ein Zubehöradapter, mit dem bessere Film- und Fotoaufnahmen gemacht werden können.

Anzeige
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
  • Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)
Manfrotto Klyp (Bild: Manfrotto)

Das aus Kunststoff gefertigte, zweiteilige Gehäuse umschließt das iPhone 4 und das iPhone 4S. Zwei Anschlüsse für Zubehör und ein Standard-Stativanschluss sind im Rand des Klyp eingelassen. Über die Anschlüsse, die einfach eingeklippt werden, kann das iPhone zum Beispiel mit einem kleinen LED-Zusatzscheinwerfer mit 12 oder 24 Lichtern versehen werden, der die nähere Umgebung ausleuchtet.

Auch ein Standard-Blitzlichtanschluss lässt sich so am iPhone realisieren. Darauf lassen sich zum Beispiel Mikrofone anstecken, die über das passende Anschlussgegenstück verfügen. Das System soll auch für Facetime-Nutzer interessant sein, die damit ihr Antlitz besser ausleuchten können, um die Videokonferenz professioneller wirken zu lassen.

Das Manfrotto Klyp soll in fünf unterschiedlichen Ausstattungsvarianten mit diversen Anschlüssen und Lampen als Set noch im Oktober 2012 ab rund 25 britische Pfund (rund 32 Euro) angeboten werden. Euro-Preise liegen noch nicht vor. Für das iPhone 5 mit seinem größeren Gehäuse hingegen hat Manfrotto noch keine Lösung.


eye home zur Startseite
dura 02. Okt 2012

Das hab ich mich bei dem Wort "LED-Scheinwerfer" für das komische Ding im Artikel aber...

KillerKowalski 02. Okt 2012

Viel zu viele Nutzer sind heutzutage einfach zu doof oder ungeduldig, um 10 Minuten...

KillerKowalski 02. Okt 2012

das ganze tolle Zubehör für den Gameboy -> http://www.konsolenkost.de/gameboy-color...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. byon gmbh, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 199€
  3. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  2. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  3. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  4. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  5. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  6. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  7. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  8. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  9. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  10. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    gadthrawn | 16:40

  2. Swarm Computing Status: x

    lukasdurmich | 16:40

  3. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    TTX | 16:38

  4. Re: Nur über USB?

    Boogieman | 16:38

  5. Re: Zeit für ein neues Löschmittel?

    gadthrawn | 16:37


  1. 15:42

  2. 15:27

  3. 15:12

  4. 15:00

  5. 13:49

  6. 12:25

  7. 12:00

  8. 11:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel